Erzählen Sie die Marketing Story mit einem möglichen Einflussanalysator

Verwenden Sie einen Einflussanalysator für Chancen, um die Rolle des Marketing in wichtigen Gelegenheiten zu illustrieren. Zeigen Sie, wie Marketing eine Chance beeinflusste, von der ersten Berührung bis zur Schaffung von Chancen und gewinnen, und darüber hinaus.

  1. Gehen Sie zu Analytics und wählen Sie Opportunity Influence Analyzer.

    Der Opportunity Influence Analyzer ist eine visuelle Darstellung der Interaktionen und Programm- und Ereignis-Erfolge, die bei dieser Gelegenheit zu sehen sind. Lassen Sie uns das Diagramm untersuchen:

    • — Orange dotsstellen interessante Momente in der Gelegenheit dar (E-Mails geöffnet, Messeauftritte, Whitepaper-Downloads usw.). Größere Punkte deuten auf mehr Interaktionen hin.

    • — Binder kennzeichnet Programm-Erfolge.

    • — Kalendererfolge kennzeichnen Ereignisse.

    • Opportunity period. Der Grüne Raum stellt die Chance selbst dar, von der Schaffung von Chancen bis zur Schließung von Chancen (gewonnen oder verloren).

    • Chancen Lebenszyklus. Die Grauzonen vor und nach der grünen Opportunitätszeit zeigen die Interaktionen, die zu dieser Gelegenheit führten und darauf folgten.

    Im Bedienfeld Einstellungen werden die Personen aus dem Konto Liste:

    • Die Zahl in Klammern ist die Anzahl der Interaktionen mit diesem Kontakt.

    • —Das gelbe Sternchen zeigt den primären Kontakt an.

  2. Bewegen Sie den Mauszeiger über einen Namen, um die Berufsbezeichnung der betreffenden Person und die Quelle ihrer Beteiligung mit der Gelegenheit zu sehen.

  3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, um die Interaktionen dieser Person in das Diagramm einzuschließen.

    Das Diagramm passt sich automatisch an, um ihre Interaktionen in der Gelegenheit anzuzeigen. In diesem Beispiel sehen wir sofort, dass MegaCorp CEO Sarah Geller tief in die Gelegenheit eingebunden war, obwohl sie keine Rolle in der CRM für die Gelegenheit zugewiesen hatte.

  4. Klicken Sie auf einen orangefarbenen Punkt, um Interaktionsdetails anzuzeigen.

    In unserem Beispiel erfahren wir, dass CEO Sarah Geller die Website mehrmals besucht und sogar abonniert den Blog. Dies deutet darauf hin, dass MegaCorp sein Interesse an dieser Gelegenheit größtenteils von Marketing-Programmen und -Assets angetrieben wurde.

    Klicken Sie auf der Zeitschiene auf mehr orangefarbene Punkte, um die Geschichte der Ereignisse, Programms und interessanten Momente zu erzählen, die dazu beigetragen haben, die Gelegenheit zu schaffen und zu schließen.

Auf dieser Seite