Einrichten des Hintergrunds für In-App-Nachrichten

Die Auswahl eines Nachrichtenhintergrunds ist ein wichtiger Schritt zum Fertigstellen Ihrer In-App-Nachricht.

TIPP

Bei Hintergrundbildern funktionieren Texturen und Verläufe in der Regel am besten.

  1. Klicken Sie im Editor auf den Hintergrundbereich.

  2. Um eine Farbe festzulegen, klicken Sie auf Farbe und dann auf das Farbauswahlquadrat. Wählen Sie die Farbe aus, indem Sie darauf klicken oder die Hex- oder RGB-Codes in der Farbauswahl eingeben.

    HINWEIS

    Nur weiß, die Standardeinstellung, ist normalerweise ein Gewinner.

  3. Wenn Sie einen Hintergrund verwenden möchten, klicken Sie auf Bild und dann auf den Link Bild auswählen.

  4. Wählen Sie aus Dateien, die in das Design Studio hochgeladen wurden. Klicken Sie auf Wählen Sie.

    HINWEIS

    Die Bildgröße ist auf 1440 x 2560 Pixel und 5 MB begrenzt.

  5. Bewerten Sie die Ergebnisse. Oops - vielleicht eine einfache Farbe, Textur oder Verlauf funktioniert besser!

  6. Anwenden eines optionalen Bildrahmens Die Standardeinstellung ist Aus. Wählen Sie zunächst die Farbe aus, indem Sie darauf klicken oder die Hex- oder RGB-Nummern in der Farbauswahl eingeben.

  7. Klicken Sie auf die Pfeile, um die Rahmenbreite zu ändern. Dieser grüne Rahmen mit einer Breite von 12 Pixeln ändert das Aussehen der In-App-Nachricht.

  8. Wählen Sie mit dem Schieberegler einen Eckenradius aus. Wählen Sie eine Position von links nach rechts aus: 0, 4, 8, 12 oder 16 Pixel. Die 8-Pixel-Auswahl ist die Standardeinstellung.

  9. Markieren Sie das Kästchen, um die Aktion für die Hintergrundbetätigung festzulegen (standardmäßig deaktiviert).

    HINWEIS

    Für Tippen-Aktionen für Hintergründe können Sie verschiedene Aktionen für Apple- und Android-Plattformen einrichten. Deep-Links werden beispielsweise für Apple und Android unterschiedlich behandelt. Wenn Ihre Nachricht nur zu einer Plattform oder zur anderen führt, lassen Sie die andere in der Standardeinstellung oder wählen Sie Keine.

    Um den Auftrag abzuschließen, müssen Sie als letzten Schritt die Schaltfläche "Schließen"einrichten.

Auf dieser Seite