In-App-Nachrichtentext erstellen

Klicken Sie auf den Textbereich, um Ihren Textstil und Ihren Inhalt zu bearbeiten.

  1. Klicken Sie auf den Haupttext, um ihn inline zu bearbeiten.

  2. Wählen Sie die Textfarbe aus, indem Sie darauf klicken oder die Hex- oder RGB-Nummern in der Farbauswahl eingeben.

  3. Klicken Sie auf die Pfeile, um eine Textgröße auszuwählen.

    VORSICHT

    Eine zu große Textgröße kann dazu führen, dass Ihr Inhalt über die maximal drei sichtbaren Textzeilen hinaus verschoben wird.

  4. Wählen Sie einen optionalen Schriftstil zur Hervorhebung: Fett, Kursiv oder Unterstrichen.

  5. Textausrichtung auswählen: Links, zentriert, Rechts. "Zentriert"ist die Standardeinstellung.

    HINWEIS

    Die in der Anzeige gerenderte Textschriftart ist die Standardschriftart für jede Plattform: Helvetica für Apple und Roboto für Android

  6. Markieren Sie das Kästchen, um Text durch Tippen auf Aktion auszuwählen.

  7. Wählen Sie für jede Plattform die Option "Tippen auf Aktion": Apple oder Android.

    HINWEIS

    Für Tippen-Aktionen können Sie verschiedene Aktionen für Apple- und Android-Plattformen einrichten. Deep-Links werden beispielsweise für Apple und Android unterschiedlich behandelt. Wenn Ihre Nachricht nur zu einer Plattform oder zur anderen führt, können Sie die andere Plattform in der Standardeinstellung belassen oder "Ohne"auswählen.

  8. Klicken Sie auf "Unterstützender Text", um ihn inline zu bearbeiten. Es funktioniert genauso wie die Bearbeitung des Haupttextes, die Standardtextgröße ist jedoch kleiner.

  9. Klicken Sie für den Text "Main"oder "Supporting"auf das Token-Symbol, um ein Token hinzuzufügen.

  10. Wählen Sie ein My Token aus der Dropdownliste, fügen Sie einen Standardwert hinzu und klicken Sie auf Einfügen.

    HINWEIS

    Als Optionen stehen nur "Meine Token"zur Verfügung. Wenn im Programm keine My Tokens eingerichtet wurden, ist die Dropdownliste "Token"leer.

    TIPP

    Achten Sie darauf, die Zeichenlänge zu berücksichtigen, auf die ein Token aufgelöst wird, wenn es von Ihrer Audience angezeigt wird. Lassen Sie genügend Platz, um potenziell längere Werte zu berücksichtigen, um zu verhindern, dass sie abgeschnitten werden.

    Änderungen, die Sie an Token vornehmen, die in einem genehmigten In-App-Nachrichten-Programm verwendet werden, werden erst dann in der In-App-Nachricht wirksam, wenn das Programm angehalten und dann fortgesetzt wird.

Du bist goldig. Als Nächstes müssen Sie Ihre In-App-Benachrichtigungsschaltfläche einrichten.

Auf dieser Seite