Vielversprechende Kontakte

Letzte Aktualisierung: 2024-02-23

Der Tab Beste Einsätze enthält eine Liste aller Hot Leads basierend auf ihrer Priorität, berechnet anhand der Dringlichkeit und des relativen Punktes.

VORSICHT

Achten Sie darauf, nicht mehr als 1.000 beste Einsätze zu überschreiten, da andernfalls das Laden der Seite gestoppt werden könnte. In diesem Fall können Sie mit den Filtern die Gesamtanzahl der besten Einsätze einschränken.

Filteroptionen

Sie können auf jede der folgenden Schaltflächen klicken, um die besten Einsätze anzuzeigen:

  • Leads: Sie können die besten Betas für alle Leads sehen, die Ihnen im CRM zugewiesen sind.
  • Kontakte: Es werden die besten Betas für alle Kontakte angezeigt, die Ihnen im CRM-System zugewiesen sind
  • Kontokontakte: Sie können die besten Betas für alle Kontakte sehen, die zu Konten gehören, die Ihnen im CRM zugewiesen sind, selbst wenn Ihnen der Kontakt selbst nicht zugewiesen ist.
  • Gelegenheitskontakte: Für alle Kontakte, die Ihnen im CRM-System zugewiesene Chancen bieten, können Sie die besten Wetten sehen, selbst wenn Ihnen der Kontakt selbst nicht zugewiesen ist.

Zu beachten

Die Schaltflächen Lead und Kontakt sind standardmäßig ausgewählt. Sie können eine oder mehrere Filteroptionen auswählen, wobei mindestens eine der vier Optionen immer ausgewählt sein muss.

Sie können einen Lead oder Kontakt, der Ihnen nicht gehört, nicht "ausblenden".

Inline-Interaktion

Durch Klicken auf das Datenmenü unter der Spalte Aktionen können Sie einen bestimmten Lead oder Kontakt erreichen, indem Sie die folgenden Interaktionsoptionen verwenden:

  • Marketo-E-Mail senden
  • Zu Marketo-Kampagne hinzufügen
  • In Marketo anzeigen
  • Hinzufügen zur Watchlist

Massenaktionen

Sie können über das Kontrollkästchen einen oder mehrere Leads oder Kontakte aus Ihrer Best-Bets-Seite auswählen und sie mithilfe der folgenden Interaktionsoptionen als Gruppe erreichen:

  • Marketo-E-Mail senden
  • Zu Marketo-Kampagne hinzufügen
  • Hinzufügen zur Watchlist

HINWEIS

Ein Kontakt/Lead muss sich in der Standardpartition befinden, damit er zur Watchlist hinzugefügt werden kann.

Auf dieser Seite