Ansicht Person und Kontoinformationen und Aktivitäten in Google Mail

Aktivitäten der Ansicht in Google Mail

Verwenden Sie den kontextbezogenen Bereich "Marktinformationen", um Kontoinformationen und aktuelle Aktivitäten anzuzeigen.

Der Bereich wird sowohl im Vollbildkomprimierungsfenster als auch im normalen Google Mail-Lesebereich angezeigt. In der Ansicht "Erstellen"zeigt der Bereich Informationen und Aktivitäten für die erste Person an, die in die Zeile "An"eingegeben wurde. In der Ansicht zum Lesen werden im Bereich Informationen und Aktivitäten für die Person angezeigt, die Ihnen die E-Mail gesendet hat, die Sie gerade lesen.

Auf der Registerkarte "Aktivität der Person"werden relevante Informationen zur Person angezeigt, z. B. Name, Titel, Bild usw. Sie können auch die neuesten Aktivitäten sehen, die nach dem Versenden einer E-Mail aufgetreten sind, wie z. B. eine Webseite besuchen, ein Formular ausfüllen, auf einen Link klicken, an einem Ereignis teilnehmen und eine E-Mail öffnen.

Auf der Registerkarte "Aktivität des Kontos"werden relevante Kontoinformationen wie Firmen-, Website-URL- und Standort-URL angezeigt. Auf der Registerkarte werden auch die neuesten Kontoeinstellungen angezeigt. Das Konto wird durch die persönliche Domäne identifiziert. Aktivitäten werden in der Liste angezeigt, wenn ein anderer Sales Insight-Benutzer in Ihrem Abonnement jemals mit diesen übereinstimmt.

Wenn Ihr Team noch nie eine E-Mail mit dem Kunden ausgetauscht hat, werden keine Aktivitäten angezeigt.

Klicken Sie auf das Symbol, um den Bereich zu reduzieren.

Klicken Sie auf das Symbol "Markieren", um den Bereich zu erweitern.

Aktivitäten der Ansicht in Google Chrome

Sie können auch das Fenster "Globale Aktivität"in Google Chrome verwenden, um eine vollständige Liste der neuesten Aktivitäten zu sehen, die für alle Personen aufgetreten sind, mit denen Sie kürzlich eine Korrespondenz erstellt haben. Dies ist ein in Echtzeit aktualisierter Feed, der kontinuierlich die Anzahl der ungelesenen Aktivitäten auf dem Symbol anzeigt.

Klicken Sie auf das Symbol "Markieren", um den Bereich zu öffnen.

Auf dieser Seite