Erstellen einer Verkaufskampagne

Verkaufskampagnen sind eine Reihe von kanalübergreifenden Schritten, darunter: E-Mails, Telefonanrufe, InMail und benutzerdefinierte Aufgaben. Damit können Sie Ihre Kommunikation mit Ihren potenziellen und bestehenden Kunden optimieren.

Mit Vertriebskampagnen können Sie:

  • Organisieren: Straffen Sie alle Ihre Reichweitenaktivitäten an einem Ort, um eine effiziente Ausführung zu gewährleisten.
  • Skalieren: Planen Sie alle Ihre Kontaktaufnahmen, damit Sie Ihre Bemühungen skalieren, die manuelle Arbeit minimieren und so viel Personalisierung wie nötig durchführen können.
  • Maßnahme: Verfolgen Sie den Erfolg aller E-Mails und Aufgaben an einem Ort, während Sie sie automatisch bei Salesforce anmelden. Indem Sie wissen, was Resonanz zeigt und zu Ergebnissen führt, können Sie Ihre Ergebnisse konsequent testen und verbessern.

Wie richten Sie also eine Vertriebskampagne ein?

  1. Klicken Sie auf Kampagnen Registerkarte.

  2. Wählen Sie eine Kategorie aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Neue Kampagne erstellen Schaltfläche.

    HINWEIS

    Erstellen Sie eine neue Kategorie, indem Sie auf die + neben Kategorien.

  3. Die ausgewählte Kategorie wird ausgewählt. Wenn Sie Ihre Meinung ändern, klicken Sie auf das Dropdown-Menü und wählen Sie eine andere aus. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Weiter.

  4. Klicken Schritt hinzufügen.

  5. Wählen Sie zwischen: E-Mail, Aufruf, InMail oder benutzerdefinierte Aufgabe. In diesem Beispiel wählen wir E-Mail.

  6. Wann du bist mit Ihrer E-Mail, klicken Sie auf Hinzufügen.

  7. Nachdem Sie Ihren ersten Tag und Schritt erstellt haben, wird die Schaltfläche "Tag hinzufügen"aktiviert und Sie können so viele Tage und Schritte hinzufügen, wie für Ihren Verkaufsprozess erforderlich sind.

    HINWEIS

    "Tage"sind nicht die Anzahl der Tage zwischen Aktionen, sondern der Tag innerhalb der Sequenz. Wenn Ihre Vertriebskampagne beispielsweise sieben Tage dauert, bedeutet die Eingabe von "3", dass die Aktion am Tag 3 von 7 ausgeführt wird. not 3 Tage später.

  8. Stellen Sie sicher, dass Sie die Zeitplan- und Antwortoptionen anpassen, z. B. das Überspringen von Wochenenden (was toll ist), indem Sie die Registerkarte "Einstellungen" für Ihre Vertriebskampagne.

Jetzt ist es Zeit, Leute hinzuzufügen!

Auf dieser Seite