E-Mail-Spalten und E-Mail-Seitenlayout

Sie können alle verfügbaren Spalten so konfigurieren, dass sie im E-Mail-Bereich des Command Center sichtbar sind. Ihre Konfigurationseinstellungen werden für jeden E-Mail-Unterordner gespeichert (z. B. Ausgeliefert, Fehlgeschlagen, Geplant usw.).

E-Mail-Spalten

Spalte

Beschreibung
Person Name und E-Mail-Adresse der Person in Sales Connect. Wenn Sie auf dieses Feld klicken, wird die Registerkarte Info in der Ansicht Personendetails geöffnet.
Name Name der Person in Sales Connect.
Adresse Primär E-Mail-Adresse der Person in Sales Connect.
Kampagne Wenn die E-Mail als Teil einer Kampagne gesendet wurde, wird der Name der Kampagne angezeigt. Wenn Sie auf dieses Feld klicken, gelangen Sie zur Setup-Seite dieser Kampagne.
Vorlage Zeigt den Namen der Vorlage an (wenn die E-Mail mit einer gesendet wurde).
Betreff Betreffzeile der E-Mail.
Gruppen Zeigt die Gruppen an, zu denen der E-Mail-Empfänger gehört.
Auftragstitel Titel des E-Mail-Empfängers.
Firma Firma des E-Mail-Empfängers.
E-Mail-Status Status, in dem sich die E-Mail befindet. Zu den Status gehören: Entwurf, Geplant, In Bearbeitung, Spam, Absprung, Fehlgeschlagen, Gesendet. Gesendete E-Mails zeigen einen Aktivitäten-Stream, der zeigt, wie viele Ansichten, Klicks und Antworten in dieser E-Mail stattgefunden haben.
Erstellungsdatum Datum, an dem die E-Mail erstellt wurde.
Zuletzt aktualisiert Datum der letzten Aktualisierung der E-Mail.
Versand Kanal Der Name des Versand-Kanals, der zum Senden der E-Mail verwendet wurde.
Neueste Aktivität Die letzte Interaktion des E-Mail-Empfängers (z. B. Ansicht, Klicken oder Antwort).
Datum gesendet Das Datum, an dem die E-Mail gesendet wurde.
Folgemaßnahmen Schnellaktion-Schaltflächen, die für die Weiterverfolgung per E-Mail, Telefon, Post oder Aufgabe verwendet werden können.
Gruppen-E Zeigt ein Häkchen an, wenn die E-Mail als Teil einer Gruppen-E-Mail gesendet wurde.
Aufgabe fällig Zeigt das Fälligkeitsdatum der Aufgaben an, die mit der E-Mail zusammenhängen. Aufgaben können mit einer E-Mail verknüpft werden, indem sie über die Schaltflächen für Schnellaktionen in der E-Mail-Liste erstellt werden.
Email-Aktion Schnellaktion-Schaltflächen, mit denen Aktionen für die E-Mail ausgeführt werden können. Je nach Status der E-Mail stehen die folgenden Aktionen möglicherweise zur Verfügung: Archivieren, Erfolg, Löschen, Senden wiederholen, Archivieren.
Aufgabe Zeigt den Typ der Aufgabe einer Aufgabe an, die mit der E-Mail in Verbindung steht. Aufgaben können mit einer E-Mail verknüpft werden, indem sie über die Schaltflächen für Schnellaktionen in der E-Mail-Liste erstellt werden.
Datum fehlgeschlagen Zeigt das Datum an, an dem die E-Mail fehlschlug, wenn die E-Mail nicht zugestellt wurde.

E-Mail-Seiten-Layouteinstellungen

Sie können Ihr Layout wie folgt konfigurieren.

  1. Wechseln Sie zum Command Center.

  2. Wählen Sie den Abschnitt E-Mails.

  3. Klicken Sie auf die Konfigurationsschaltfläche. Zu den Optionen gehören: Wählen Sie die gewünschte Anzahl Zeilen, wählen Sie die Felder aus, die angezeigt werden sollen, und wählen Sie aus, ob Gruppen-E-Mails zu einem einzelnen Element im Raster zusammengefasst werden sollen (oder ob alle E-Mails, die Teil eines E-Mail-Rasters sind, als Einzelelement angezeigt werden sollen).

  4. Klicken Sie nach Abschluss einfach außerhalb der Konfiguration.

Auf dieser Seite