Erstellen eines E-Mail-Skript-Tokens

Für fortgeschrittene Entwickler können Sie Velocity-Skripte in Ihren E-Mails verwenden. Hier ist, wie man das macht.

  1. Gehen Sie zu Marketing-Aktivitäten.

  2. Suchen und wählen Sie ein beliebiges Programm (Ereignis, Standard oder Interaktion usw.).

  3. Ziehen Sie unter der Registerkarte Meine Token ein Token E-Mail-Skript.

  4. Benennen Sie Ihr E-Mail-Skript-Token und klicken Sie auf , um den Inhalt zu bearbeiten.

  5. Verwenden Sie die Struktur auf der rechten Seite, um die Token Person, Gelegenheit oder Benutzerdefiniertes Objekt zu ziehen.

    HINWEIS

    Beim Zugriff auf ein Array (Gelegenheit oder benutzerdefiniertes Objekt) sind Sie auf die letzten 10 Elemente beschränkt, die der Person zugeordnet sind.

  6. Beachten Sie, dass das Token nach dem Ziehen in den Skript-Editor aktiviert/aktiv wird.

    HINWEIS

    Wenn Sie in Token frei eingeben, stellen Sie sicher, dass alle entsprechenden Token im Baum markiert/aktiviert werden. Andernfalls werden sie als normaler Text behandelt und funktionieren nicht.

  7. Schreiben Sie Ihr Skript in Velocity. Im Folgenden finden Sie einige nützliche Ressourcen:

  8. Klicken Sie nach Abschluss des Skripts auf Speichern.

  9. Klicken Sie noch einmal auf Speichern.

Nun können Sie dieses Token in Ihren E-Mails verwenden. Das Skript wird jedes Mal ausgeführt, wenn eine E-Mail gesendet wird.

Auf dieser Seite