Kommunikationsbeschränkungen in einem E-Mail-Programm aktivieren/deaktivieren

Beim Ausführen eines E-Mail-Programms können Sie die Kommunikationsbeschränkungen auf Administratorebene ignorieren oder respektieren. Hier ist, wie man das macht.

HINWEIS

Kommunikationsbeschränkungen werden im Abschnitt Admin🔗 festgelegt und helfen Ihnen, zu viele E-Mails zu vermeiden.

  1. Gehen Sie zu Marketing-Aktivitäten.

  2. Suchen und wählen Sie Ihr E-Mail-Programm aus.

  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Setup bei Dublette auf das Zeilenelement Kommunikationsbeschränkung.

  4. Standardmäßig werden nicht operative E-Mails blockiert, wenn Kommunikationsbeschränkungen erreicht werden, Sie diese jedoch umgehen möchten, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen und klicken Sie auf Speichern.

    Wenn Sie Nicht operative E-Mails blockieren aktivieren, wird verhindert, dass die E-Mail an alle gesendet wird, die mehr E-Mails erhalten haben, als Ihre Admin-Einstellungen zulassen.

Auf dieser Seite