Grundlegendes zu Freiform- und Guided-Landingpages

Die ausgewählte Vorlage bestimmt, in welcher Landingpage Sie arbeiten. Es gibt zwei mögliche Pfade: free-form und guided. Im Folgenden finden Sie eine kurze Zusammenfassung der wichtigen Unterschiede.

Freiformseiten

  • Ziehen Sie den gewünschten Inhalt per Drag & Drop an die gewünschte Position.
  • Die Vorlage ist wie ein SlideMaster in PowerPoint, nur ein Hintergrund.
  • Erstellen Sie eine einfache mobile Version Ihrer Seite mit einem Klick auf eine Schaltfläche.
  • Bester Einsatz, wenn Sie nicht viel Zeit oder technische Ressourcen zur Verfügung haben.

Guided Pages

  • Vordefiniertes Layout/vordefinierte Struktur, gesteuert von der Vorlage.
  • Im Editor können nur die in der Vorlage als bearbeitbar definierten Regionen oder Variablen angepasst werden.
  • Zum Ändern des Layouts und zum Hinzufügen weiterer Assets sind Codeänderungen erforderlich.
  • Gestalten Sie das Erscheinungsbild des Geräts anhand der in der Vorlage integrierten Regeln.
  • Am besten verwendet, wenn Sie reaktionsfähige Vorlagen codiert oder gekauft haben oder eine vordefinierte Marketing-Vorlage ändern möchten.

Auf dieser Seite