Benutzerdefiniertes HTML-Formular für bekannte Personen anzeigen

Wenn ein Besucher in Cookies gespeichert ist (eine bekannte Person, die in der Vergangenheit eine E-Mail-Adresse angegeben hat), warum sollte sich das Formular dann mit dem Formular beschäftigen? Geben Sie ihnen einfach die Download-Schaltfläche. So geht es.

  1. Gehen Sie zu Marketing-Aktivitäten.

  2. Wählen Sie unter Marketing-Aktivitäten Ihr Formular aus und klicken Sie auf Formular bearbeiten.

  3. Klicken Sie unter Formulareinstellungen auf Einstellungen.

  4. Wenn Bekannter Besucher, Anzeigen: nach Benutzerdefiniertes HTML.

  5. Klicken Sie auf —, um Benutzerdefiniertes HTML zu bearbeiten, das Bekannten angezeigt wird.

  6. Es gibt einige Standardinhalte, aber Sie können sie gerne ändern.

    Verfügbare Token:

    Token Beschreibung
    {{lead.FirstName}} Dadurch wird der Vorname der Person angezeigt.
    {{lead.LastName}} Dadurch wird der Nachname der Person angezeigt.
    {{form.Button:default=Download}} Dadurch wird die Formularschaltfläche angezeigt. Ersetzen Sie den Bereich nach dem =, um den Schaltflächentext zu ändern.
    {{form.NotYou:default=Not you?}} Dies zeigt einen Link an, falls die Person eine andere Person ist. Ersetzen Sie den Bereich nach dem =, um den Linktext zu ändern.
    VORSICHT

    Es können nur die vier oben genannten Token verwendet werden. Ein anderes Token funktioniert hier nicht.

  7. Klicken Sie auf Fertigstellen.

  8. Klicken Sie auf Genehmigen und Schließen.

    HINWEIS

    Das Formular muss für die Verwendung auf Landingpages genehmigt werden.

    HINWEIS

    Denken Sie daran, den Formularentwurf zu genehmigen, der durch die Formularänderungen erstellt wurde.

    Kuchen! Überprüfen Sie, was eine Person sehen würde, wenn sie dasselbe Formular erneut aufruft:

    TIPP

    Sie können den Klick auf die Schaltfläche zum Asset lenken, indem Sie die Formular-Folgeseite auf die URL der Datei einstellen.

Auf dieser Seite