SFDC Sync: Lead-Synchronisation

Wussten Sie, dass Marketo-Synchronisationen aus Ihrer Salesforce-Datenbank stammen? Es wird synchronisiert, 5 Minuten wartet und dann erneut synchronisiert. Den ganzen Tag, jeden Tag. Im Folgenden finden Sie einige Details dazu, wie Marketo Salesforce-Leads spezifisch behandelt.

Synchronisierungsrichtung

Die Synchronisation von Lead (Person) und Kontakt erfolgt bidirektional. Wenn Sie Änderungen an einem Datensatz in Salesforce oder Marketo vornehmen, werden Ihre Aktualisierungen in beiden Systemen übernommen.

Was passiert, wenn beide Systeme gleichzeitig geändert werden?

Marketo gewinnt. Es ist selten, dass diese Art von Datenkollision auftritt.

Kann ich mit Marketo einen Lead in Salesforce erstellen?

Ja, verwenden Sie die Person mit SFDC synchronisieren Flussaktion. Dadurch wird ein Lead in Salesforce erstellt, wenn der Lead nicht vorhanden ist.

Kann ich in Salesforce manuell die Synchronisierung einer Person in Marketo mit einem Lead erzwingen?

Ja, verwenden Sie die Person mit SFDC synchronisieren Flussaktion und sie wird in Echtzeit synchronisiert.

Synchronisiert jedes Standardfeld mit Marketo?

Nein, nicht alle Standardfelder sind nützlich. Alle benutzerdefinierten Felder können Teil der Synchronisierung sein.

HINWEIS

Marketo synchronisiert nur die Felder, auf die Ihr Salesforce-Synchronisierungsbenutzer Zugriff hat.

Wird Marketo die Salesforce-Validierungsregeln einhalten?

Ja. Die Synchronisierung schlägt fehl, wenn das Datenformat falsch ist oder die erforderlichen Feldinformationen fehlen. In diesem Fall protokolliert Marketo das Ergebnis im Lead-Aktivitätsprotokoll.

Auf dieser Seite