Hinzufügen eines vorhandenen Salesforce-Felds zur Marketo-Synchronisierung

HINWEIS

Erforderliche Administratorberechtigungen

Normalerweise werden neue benutzerdefinierte Felder in Salesforce automatisch mit Marketo synchronisiert. Andernfalls sind die Felder für den Marketo-Synchronisierungsbenutzer möglicherweise nicht sichtbar. So kannst du das beheben.

  1. Klicken Sie auf Ihren Namen und wählen Sie Setup aus.

  2. Geben Sie profile in die linke Suchleiste ein und klicken Sie unter Benutzer verwalten auf Profile .

  3. Klicken Sie auf das Profil des Synchronisierungsbenutzers.

  4. Klicken Sie unter dem Abschnitt Sicherheit auf Feldebene neben dem Objekt, das das Feld enthält, auf Anzeigen .

  5. Klicken Sie auf Bearbeiten.

  6. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Sichtbar für das Feld, das Sie zur Synchronisierung hinzufügen möchten, und klicken Sie auf Speichern.

    Süß! Beim nächsten Synchronisierungszyklus wird Marketo das Feld sehen und die Magie starten.

    HINWEIS

    Wenn das Feld bereits über Werte in Salesforce verfügt, werden diese Werte erst beim nächsten Datensatz-Update mit Marketo synchronisiert.

Auf dieser Seite