Schritt 3 von 3: Verbinden von Microsoft Dynamics mit Marketo (On-Premises 2011)

Gut! Wir haben die Lösung installiert und den Synchronisierungsbenutzer konfiguriert. Als Nächstes müssen wir Marketo und Dynamics verbinden.

HINWEIS

Erforderliche Administratorberechtigungen

Benutzerinformationen zur Dynamics Sync eingeben

  1. Melden Sie sich bei Marketo an und klicken Sie auf Admin.

  2. Klicken Sie auf CRM.

  3. Klicken Microsoft.

  4. Klicken Bearbeiten in Schritt 1: Geben Sie Anmeldeinformationen ein.

    VORSICHT

    Stellen Sie sicher, dass Ihre Anmeldedaten korrekt sind, da wir die nachfolgenden Schemaänderungen nach der Übermittlung nicht rückgängig machen können. Wenn falsche Anmeldeinformationen gespeichert werden, müssen Sie ein neues Marketo-Abonnement erhalten.

  5. Geben Sie die Benutzername, Passwort und CRM URL Klicken Sie dann auf Speichern.

    HINWEIS
    • Der Benutzername in Marketo muss mit dem Benutzernamen für den Synchronisierungsbenutzer im CRM übereinstimmen. Das Format kann user@domain.com oder DOMAIN\user.
    • Wenn Sie die URL nicht kennen, Hier erfahren Sie, wie Sie ihn finden.

Felder für Synchronisierung auswählen

Jetzt müssen wir die Felder auswählen, über die wir synchronisieren möchten.

  1. Klicken Bearbeiten in Schritt 2: Wählen Sie Zu synchronisierende Felder aus.

  2. Es gibt vorab ausgewählte Felder, die synchronisiert werden. Fügen Sie bei Bedarf weitere hinzu und klicken Sie auf Speichern.

    HINWEIS

    Marketo speichert einen Verweis auf die zu synchronisierenden Felder. Wenn Sie ein Feld in Dynamics löschen, wird empfohlen, dies mit der Synchronisieren deaktiviert. Aktualisieren Sie dann das Schema in Marketo, indem Sie die Zu synchronisierende Felder auswählen.

Synchronisieren von Feldern für einen benutzerdefinierten Filter

Wenn Sie einen benutzerdefinierten Filter erstellt haben, gehen Sie in und wählen Sie die neuen Felder aus, die mit Marketo synchronisiert werden sollen.

  1. Navigieren Sie zu Admin und wählen Sie Microsoft Dynamics.

  2. Klicken Bearbeiten in den Details zur Feldsynchronisierung.

  3. Scrollen Sie nach unten zum Feld und überprüfen Sie es. Der tatsächliche Name muss "new_synctomkto"lauten, der Anzeigename kann jedoch beliebig sein. Klicken Speichern.

Synchronisierung aktivieren

  1. Klicken Bearbeiten in Schritt 3: Synchronisierung aktivieren.

    VORSICHT

    Marketo deaktiviert die Duplizierung nicht automatisch für eine Microsoft Dynamics-Synchronisation oder wenn Sie Personen oder Leads manuell eingeben.

  2. Lesen Sie alles im Popup-Fenster, geben Sie Ihre E-Mail ein und klicken Sie auf Synchronisierung starten.

  3. Die erste Synchronisation kann einige Stunden dauern. Nach Abschluss des Vorgangs erhalten Sie eine E-Mail-Benachrichtigung.

    Exzellente Arbeit!

Auf dieser Seite