Verwenden Sie die Schnellsynchronisierung mit Microsoft Dynamics für ein neues benutzerdefiniertes Feld

Marketing oder Vertrieb möchten ein neues Feld erstellen. Oder vielleicht haben Sie eines bei Ihrer ersten Feldauswahl vergessen. Oder Ihre Bedürfnisse haben sich geändert. In jedem Fall können Sie die Schnellsynchronisierung verwenden, um bestimmte Felder neu zu synchronisieren.

Normalerweise verwenden Sie Quick Sync, um ein neues Feld hinzuzufügen und die Werte zu aktualisieren. Es gibt jedoch Fälle, in denen Sie ein vorhandenes Feld synchronisieren möchten. Sie können die Feldsynchronisierung auf der Grundlage eines aktualisierten oder erstellten Datumsbereichs einschränken. Weitere Informationen finden Sie unter Erweiterte Synchronisierungsoptionen weiter unten.

Schnellsynchronisierung kann Null-Werte synchronisieren. Wenn Sie beispielsweise die Werte A und B verwenden und einen B-Wert in Dynamics auf null ändern, wird der Nullwert mit Marketo synchronisiert.

Schnellsynchronisierung für alle Datensätze

Im Folgenden wird beschrieben, wie Sie die Schnellsynchronisierung verwenden, um neue Felder erneut zu synchronisieren.

  1. Klicken Sie in Marketo auf Admin.

  2. Klicken Sie auf Microsoft Dynamics.

  3. Klicken Sie unter "Details zur Feldsynchronisierung"auf Bearbeiten.

  4. Wählen Sie die zu synchronisierenden Felder aus und klicken Sie auf Speichern.

    HINWEIS

    Sie können Felder aus mehreren Entitäten auswählen.

  5. Nach Abschluss der Synchronisierung erhalten Sie eine Benachrichtigung.

    VORSICHT

    Die Synchronisierung wird parallel zu anderen Synchronisierungen ausgeführt. Je nach Größe der Datenbank kann es lange dauern, bis sie abgeschlossen ist. Wenn sich ein Feld in einer Warteschlange zur Synchronisierung befindet, können Sie die Auswahl nicht aufheben.

Erweiterte Synchronisierungsoptionen

Was ist, wenn Sie ein vorhandenes Feld synchronisieren möchten, dies jedoch nur für einen begrenzten Datensatz tun? So geht es.

  1. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen für ein vorhandenes Feld. Klicken Sie auf Speichern.

  2. Öffnen Sie das Popup erneut und wählen Sie das Feld erneut aus.

  3. Klicken Sie auf Erweiterte Synchronisierung.

  4. Wählen Sie Aktualisiert und wählen Sie einen Datumsbereich mithilfe der Datumsauswahl aus. Klicken Sie auf Speichern.

    Nur Datensätze, die zwischen dem 19.8.16 und dem 19.9.16 aktualisiert wurden, werden für das Feld schnell synchronisiert.

Korrektur von nicht synchronisierten Feldern

In dem seltenen Fall, in dem ein Dynamics- und Marketo-Feld nicht synchron sind, gibt es eine schnelle und einfache Möglichkeit, sie neu zu synchronisieren.

  1. Deaktivieren Sie das Feld und klicken Sie auf Speichern.

  2. Wählen Sie das Feld erneut aus und klicken Sie auf Speichern. Das ist alles!

    Das sollte es reparieren!

Auf dieser Seite