hinzufügen Person in Blockierungsliste

Wenn Sie Personen zu Ihrer Blockierungsliste hinzufügen, wird verhindert, dass sie Ihre Korrespondenz empfangen.

HINWEIS

Marketo ist dabei, Begriffe wie Blacklist und Whitelist zu ändern, um Blockierungsliste und Zulassungsliste in unserem Produkt zu erhalten. Während dieser Aktualisierung werden möglicherweise die alten Begriffe in unseren Screenshots zur Benutzeroberfläche und Dokumentation sowie die neuen Begriffe in unserem Dokumentationstext angezeigt. Wir entschuldigen uns für jede Verwirrung.

  1. Erstellen Sie ein neues Standardprogramm und nennen Sie es Hinzufügen Blockierungsliste.

  2. Klicken Sie auf Neu und wählen Sie Neues lokales Element.

  3. Benennen Sie Ihre Liste und klicken Sie auf Erstellen.

  4. hinzufügen Sie alle Personen, die Ihre Smart-Liste hinzufügen möchten, zu Ihrer Blockierungsliste hinzufügen.

    HINWEIS

    Personen auf Ihrer Blockierungsliste erhalten keine operativen E-Mails.

  5. Klicken Sie auf Neu und wählen Sie Neue Smart-Kampagne.

  6. Benennen Sie die Neue intelligente Kampagne. Klicken Sie auf Erstellen.

  7. Ziehen Sie Mitglied der Smart-Liste per Drag & Drop.

  8. Wählen Sie die eben erstellte intelligente Liste aus.

  9. Ziehen Sie Datenwert ändern per Drag & Drop.

  10. Geben Sie für Fluss Block Listed für das Attribut ein und setzen Sie Neuer Wert auf true.

  11. Wählen Sie auf der Registerkarte Plan die Option Einmal ausführen.

  12. Wählen Sie Jetzt ausführen und klicken Sie auf Ausführen.

    YAY! Diese Personen erhalten keine E-Mails mehr.

    TIPP

    Erstellen Sie eine intelligente Kampagne Trigger-Blockierungsliste mithilfe von Datenwert ändern mit aufgelisteter ist true für alle zukünftig verwendbaren Personen mit Attributen, die über verfügen.

Auf dieser Seite