Eine vorhandene Benutzerpartition bearbeiten

Eine Personenpartition ist wie eine zweite (oder dritte) Datenbank. Eine Partition kann bis zu einem oder mehreren Arbeitsbereichen verbunden werden. Hier sehen Sie, wie Sie die Partitionsdetails bearbeiten.

HINWEIS

Administratorberechtigungen erforderlich

VORAUSSETZUNGEN
  1. Klicken Sie unter Admin auf Arbeitsbereiche und Partitionen.

  2. Wählen Sie unter der Registerkarte Benutzerpartitionen die zu bearbeitende Personenpartition aus und klicken Sie auf Personenpartition bearbeiten.

  3. Geben Sie die Personenpartition Name, die Arbeitsbereiche ein, zu denen sie gehören, und klicken Sie auf Speichern.

  4. Nach dem Speichern der Änderungen sollten Sie das Update sehen!

Das ist es. Es scheint, als solch ein mächtiges Merkmal sollte komplex sein, aber es ist es nicht.

VORSICHT

Messen Sie zweimal, einmal schneiden. Sie möchten dem falschen Arbeitsbereich keine Partition zuweisen.

Auf dieser Seite