Standardmäßige Positionseinstellungen für ein Abonnement festlegen

In diesem Artikel wird beschrieben, wie ein Administrator die standardmäßigen Positionseinstellungen für ein Abonnement, einschließlich Sprache, Gebietsschema und Zeitzone, Ansicht und bearbeitet.

HINWEIS

Administratorrechte erforderlich. Die Sprache wird vom Administrator normalerweise nicht geändert. Es wird zum Zeitpunkt des Kaufs angegeben, damit das Abonnement in der entsprechenden Sprache generiert werden kann.

Standardmäßige Positionseinstellungen für ein Abonnement festlegen

Wenn ein Administrator die Standardeinstellungen für den Speicherort ändert, übernehmen neu erstellte Benutzer diese Einstellungen. Benutzer können ihre Sprache, ihr Gebietsschema und ihre Zeitzonenvoreinstellungen immer in ihren einzelnen Konten ändern.

  1. Klicken Sie unter Admin auf Position.

  2. Klicken Sie auf Bearbeiten.

    Dieses Abonnement wurde auf Englisch erstellt. Nehmen wir an, Sie waren in London und wollten das Standardgebietsschema und die Zeitzone ändern. Das Gebietsschema legt die Formatierung für Zahlen, Daten und Zeiten fest.

  3. Wählen Sie das Gebietsschema und ändern Sie es in Englisch (Vereinigtes Königreich).

  4. Wählen Sie schließlich die entsprechende Zeitzone.

    HINWEIS

    Marketo Sales Insight für Salesforce.com unterstützt Französisch, Deutsch, Japanisch, Portugiesisch und Spanisch.

Standardwährungseinstellungen für ein Abonnement festlegen

Wenn Sie das Standardgebietsschema für Ihre Benutzer ändern, sollten Sie auch die Währungsformateinstellungen ändern.

  1. Klicken Sie in den Währungseinstellungen des Abonnements auf Bearbeiten.

  2. Wählen Sie das gewünschte Währungsformat aus und klicken Sie auf Speichern.

    Herzlichen Glückwunsch! Sie haben Ihre Positionseinstellungen für das Abonnement geändert.

Auf dieser Seite