Benutzeranmeldung auf SSO beschränken

Wenn du Verwendung von SSO und sicherstellen möchten, dass Benutzer die SSO-Sicherheit nicht umgehen können, befolgen Sie diese Anweisungen.

WICHTIG

Dieser Artikel gilt nicht für Adobe IMS-fähig Marketo-Abonnements.

HINWEIS

Erforderliche Administratorberechtigungen

  1. Navigieren Sie zu Admin und klicken Sie auf Anmeldeeinstellungen.

  2. Klicken Sicherheitseinstellungen bearbeiten.

  3. Erweitern Sie die erweiterten Einstellungen, aktivieren Sie SSO erforderlich und klicken Sie auf Speichern.

HINWEIS

Es empfiehlt sich, die Benutzer einzuladen und die Einladung anzunehmen. Nachher Wenn die Einladung akzeptiert wird, sollten Administratoren sie dann auf "SSO erforderlich"setzen.

TIPP

Wenn Sie SSO erforderlich, können Sie eine Benutzerrolle aus dieser Einschränkung durch Überprüfen der Single Sign-on umgehen -Option beim Einrichten der Rolle. Auf diese Weise können sich Benutzer normal anmelden. Beispielsweise müssen sich Admin-Benutzer möglicherweise weiterhin über den Anmeldebildschirm bei Marketo anmelden.

VORSICHT

Wenn neue Benutzer eingeladen werden, erhalten sie Einladungs-E-Mails. Wenn SSO erforderlich ausgewählt ist, werden diese E-Mails nur dann empfangen, wenn ihnen eine Rolle zugewiesen wurde, die auf Single Sign-on umgehen.

Das ist es! Jetzt sind alle Benutzer (mit Ausnahme von Benutzern mit der Berechtigung, Single Sign-On zu umgehen) auf die Verwendung der SSO-Anmeldung beschränkt.

Auf dieser Seite