Erstellen eines benutzerdefinierten Dienstes zur Verwendung mit der ReST-API

Wenn Sie die Integration mit Marketo über die ReST-API durchführen möchten, erstellen Sie einen benutzerdefinierten Dienst. So geht es.

HINWEIS

Administratorberechtigungen erforderlich

TIPP

Weitere Informationen zur ReST-API finden Sie in der Entwicklerdokumentation. Wir haben auch die SOAP-API, wenn Sie das benötigen.

HINWEIS

Sie können keinen benutzerdefinierten Dienst erstellen, wenn Sie die Spark-Ebene von Marketo haben.

Benutzerspezifischen Dienst erstellen

  1. Gehen Sie zu Admin und klicken Sie auf LaunchPoint.

  2. Klicken Sie unter Neu auf Neuer Dienst.

  3. Geben Sie einen Anzeigenamen für den Dienst ein. Wählen Sie Nur Benutzer Zuvor erstellte aus.

    HINWEIS

    Beachten Sie, dass wir bereits eine native Integration für populäre Webinar-Dienste haben.

  4. Klicken Sie auf Erstellen.

    Oh ja! Der Dienst wurde jetzt erstellt. Lassen Sie uns fortfahren und alle Anmeldeinformationen abrufen, um Zugriff zu gewähren.

Anmeldeinformationen für den API-Zugriff

  1. Gehen Sie zu Admin und klicken Sie auf LaunchPoint.

  2. Klicken Sie für den oben erstellten benutzerdefinierten LaunchPoint-Dienst auf Ansicht Details.

  3. Klicken Sie auf Get Token.

  4. Stellen Sie die Client-ID, geheimer Clientschlüssel, autorisierter Benutzer und Token der Person bereit, die für die Einrichtung der Verbindung zuständig ist.

VORSICHT

Geben Sie diese Informationen nicht weiter. es ist die Hintertür zu Ihren Daten. Halte es in Sicherheit!

Auf dieser Seite