Schrittweises Lead-Nurturing

Auftrag: Die Personen, die Ihre letzte Messe besucht haben, mit der Hilfe versorgen

Sie können einfach ein fortschrittliches und anspruchsvolles Pflegesystem in Marketo erstellen. So!

Schritt 1: Programm für Interaktion erstellen

  1. Gehen Sie zum Bereich Marketing-Aktivitäten.

  2. Wählen Sie den Ordner Lernen, klicken Sie auf die Dropdownliste Neu und wählen Sie Neues Programm.

  3. Geben Sie einen Name ein und wählen Sie Einsatz für den Programm-Typ.

  4. Vergewissern Sie sich, dass das Feld Kanal Struktur lautet, und klicken Sie auf Erstellen.

    Sie haben jetzt ein Interaktions-Programm erstellt.

Schritt 2: E-Mail erstellen

  1. Wählen Sie Ihr Interaktions-Programm aus, klicken Sie dann auf Neu und wählen Sie Neues lokales Element.

  2. Klicken Sie auf E-Mail.

  3. Geben Sie einen Namen ein, wählen Sie die Vorlage aus, die Sie verwenden möchten, und klicken Sie auf Erstellen.

    HINWEIS

    Sehen Sie nicht den E-Mail-Editor? Das Fenster wurde möglicherweise durch Ihren Browser gesperrt. Aktivieren Sie Popups von app.marketo.com in Ihrem Browser und klicken Sie in der oberen Menüleiste auf Entwurf bearbeiten.

  4. Geben Sie einen Betreff ein.

  5. Wählen Sie den Bereich der E-Mail aus, die Sie bearbeiten möchten, klicken Sie auf das Zahnradsymbol und wählen Sie Bearbeiten.

  6. Bearbeiten Sie Ihre E-Mail und klicken Sie auf Speichern.

  7. Schließen Sie die Registerkarte/das Fenster des E-Mail-Editors.

  8. Klicken Sie unter E-Mail-Aktionen auf Genehmigen.

    HINWEIS

    Vergessen Sie nicht, Ihre E-Mails zu genehmigen, oder Sie können sie später nicht aktivieren.

  9. Erstellen Sie jetzt eine weitere E-Mail, indem Sie die Schritte 2 wiederholen.

Schritt 3: hinzufügen von Inhalt in Ihren Stream

  1. Jetzt ist es an der Zeit, einen Inhaltsstream für Ihr Interaktions-Programm mit den von Ihnen erstellten E-Mails zu erstellen.

  2. Wählen Sie Ihr Interaktions-Programm aus und klicken Sie auf die Registerkarte Streams.

  3. Ziehen Sie die beiden erstellten E-Mails auf die rechte Arbeitsfläche.

    TIPP

    Sie können auch die Schaltfläche Hinzufügen Inhalt oder das Symbol für den Stream verwenden.

Schritt 4: Stream-Inhalt aktivieren

  1. Aktivieren Sie alle Inhalte auf einmal, indem Sie auf das Stream-Zahnradsymbol klicken und dann auf Aktivieren Sie alle Inhalte.

    HINWEIS

    Sie können Inhalte nicht aktivieren, ohne sie zuvor zu genehmigen.

    Tolle Arbeit! Ein weiterer Schritt und das Programm für die Interaktion ist fertig.

Schritt 5: Stream-Kadenz festlegen

  1. Klicken Sie auf Stream-Kadenz einstellen.

  2. Bearbeiten Sie die Einstellungen entsprechend dem gewünschten Zeitplan und klicken Sie auf Speichern.

    Ihr Interaktions-Programm ist eingestellt. Fügen wir nun eine Testperson zu Ihrem Programm hinzu.

    HINWEIS

    Die Testperson ist die Person, die Ihr Interaktions-Programm überprüft, um zu prüfen, ob es korrekt ist, bevor sie es an Kunden sendet.

Schritt 6: hinzufügen einer Testperson für Ihr Programm für Interaktion

  1. Wechseln Sie zum Bereich Datenbank.

  2. Suchen Sie nach Ihrer Testperson.

    HINWEIS

    Vergewissern Sie sich, dass die Testperson über eine gültige E-Mail-Adresse verfügt, damit Sie den Empfang von E-Mails beim Testen bestätigen können.

  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Person, klicken Sie dann auf Programm und Hinzufügen auf Interaktions-Programm.

  4. Wählen Sie Ihr Programm und Stream und klicken Sie dann auf Jetzt ausführen.

  5. Aufgabe abgeschlossen!

  6. Sie sollten eine E-Mail zu dem von Ihnen angegebenen Zeitpunkt und zu dem von Ihnen angegebenen Zeitpunkt erhalten.

    HINWEIS

    Erfahren Sie mehr über Programm für Interaktion.


 

◄ Aufgabe 5: Liste mit Leads importieren

Aufgabe 7: E-Mail personalisieren ►

Auf dieser Seite