Filter zum Sortieren der Struktur verwenden


 

Verwenden Sie Filter, um Elemente in der Struktur schnell zu sortieren und die Ansicht der relevantesten Inhalte zu erstellen.

Um auf das Filterbedienfeld zuzugreifen, klicken Sie auf das Symbol "Filter"oben in der Struktur. Der Inhalt wird beim Anwenden von Filtern automatisch in die Struktur geladen.

Bild eins

Datumsbereich auswählen

Mit dieser Funktion können Sie Assets suchen, die innerhalb eines bestimmten Datumsbereichs erstellt oder geändert wurden. z.B. letzte Woche, in den letzten drei Monaten usw.

Standardmäßig lädt Marketo alle Inhalte der letzten sechs Monate. Um dies zu ändern, wählen Sie einen Bereich aus der Dropdownliste Datumsbereich auswählen. Diese Einstellungen sind fixierbar und werden auch bei der nächsten Anmeldung bei Marketo angewendet.

Bild zwei

Labels

Geben Sie eine Bezeichnung ein, nach der Sie sortieren möchten, und wählen Sie aus den verfügbaren Beschriftungen in Ihrer Instanz aus.

Bild drei

Klicken Sie auf X, um eine Bezeichnung aus der gefilterten Suche zu entfernen.

Bild vier

Typen

Markieren Sie die Kästchen, um nach verschiedenen Inhaltstypen zu filtern.

Bild fünf

Sie können diese Filter auch weiter verfeinern, indem Sie auf den Pfeil neben einem Inhaltstyp klicken und aus den verfügbaren Optionen wählen. Sie können beispielsweise nach Kampagne-Status sowohl nach Stapel- als auch nach Trigger-Kampagnen filtern.

Bild sechs

Auf dieser Seite