Versionshinweise - 14. März 2019

HINWEIS

Livefyre beendet die Unterstützung von HTTP und TLS 1.1 (und früher) gemäß den Sicherheitsstandards der Adobe. Bitte lesen Sie die künftigen Versionshinweise, um sich über das Ablaufdatum zu erkundigen.

Verbesserungen

  • Implementierte Unterstützung für Aktionsaufruf und Commerce (Produkte) mit nativen Instagram-Einbettungen.
  • Um die durch Instagram vorgenommenen Veraltungen zu beheben, wurden Inhaltsdetails für Anwendungen geändert, um Instagram Native-Einbettung zu rendern.

Fehlerkorrekturen

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Konten für die Anforderung von deaktivierten Twitter-Rechten im erweiterten Modus ausgewählt werden konnten.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem unter bestimmten Umständen ein nicht definiertes HTML-Tag in Media Wall vorlag.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem in der Social-Suche von Instagram die Meldung "Video/Bild nicht gefunden"falsch angezeigt wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Instagram- und Facebook-Alben in Media Walls und Mosaics mehrmals dasselbe Bild anzeigten.
    Es wurde ein Problem behoben, bei dem nicht vorhandene Konten in der Dropdown-Liste "Rights Request"angezeigt wurden.

Auf dieser Seite