20. Juli 2017

Versionshinweise für die Version vom 20. Juli 2017.

Neue Funktion

Mit UGC Commerce können Sie eine Aktionsaufruf-Schaltfläche direkt aus Ihren Livefyre-Apps hinzufügen. Weitere Informationen zu UGC Commerce finden Sie unter UGC Commerce.

Versionshinweise

In den folgenden Tabellen sind die Produktions- und UAT-Versionshinweise für die Version vom 20. Juli 2017 Liste.

Produktionsversion

Art des Problems Komponente Versionshinweise
Verbesserung Alle Einführung der neuen UGC Commerce-Initiative von Livefyre. Dies umfasst die Fähigkeit,
  • hinzufügen Sie eine Konvertierungsschaltfläche zu Mosaic und Media Wall.
  • Verbesserungen der Benutzeroberfläche für Mosaic, Media Wall und das Inhaltsmodell für beide Apps.
  • Möglichkeit zum Hochladen von Produkten in Studio in den Netzwerkeinstellungen.
  • Möglichkeit, Inhalte mit Produkten in Studio Library, App Content und ModQ zu verknüpfen.
  • Möglichkeit, Produkte mit Stream-Regeln für das automatische Tagging zu verknüpfen.
Fehler Authentifizierung Es wurde ein Fehler bei der Dekodierung von JSON-Web-Token bei der Authentifizierung in Livefyre-Apps behoben.
Verbesserung Kommentare Es wurde eine Verbesserung hinzugefügt, sodass die Registerkarten für die Sortierreihenfolge von Kommentaren ADA-konform sind.
Fehler Medienwall Es wurde ein Fehler in Media Wall behoben, durch den die Freigabe-Schaltfläche in Firefox nicht ordnungsgemäß funktionierte.
Verbesserung Mosaik Das Erscheinungsbild des Details-Modals auf Mosaikkarten wurde aktualisiert.
Verbesserung Social-Suche Es wurde ein Text hinzugefügt, der verdeutlicht, warum bei einer Social-Suche keine Berechtigungsanforderungen angefordert werden können, wenn mehrere Assets ausgewählt sind, der Social Provider für Berechtigungsanfragen nicht unterstützt wird oder keine Konten für Berechtigungsanfragen für einen Social Provider im Netzwerk vorhanden sind.
Fehler Storify 2 Es wurde ein Problem behoben, bei dem keine ñ-Funktion (n mit einer Tilde darüber) in Storify 2 hinzugefügt werden konnte.
Fehler Studio Es wurde ein Fehler behoben, durch den alle Einstellungsabschnitte in Studio geladen werden konnten, wenn sie auf eine bestimmte Site übertragen wurden.

UAT-Version

Art des Problems Komponente Versionshinweise
Fehler Karussell Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Instagram Karussell-Beiträge ohne Beschriftungen in Studio gezogen wurden.
Verbesserung Storify 2 Die Suchoption "Facebook Comments by ID"in der Storify Search wurde entfernt, da Facebook die Funktion nicht mehr unterstützt.
Fehler Storify 2 Verbesserte Stabilität beim Abrufen von Facebook-Kommentaren nach URL-Ergebnissen in Storify 2.
Fehler Streams Es wurde ein Fehler behoben, durch den Textpillen in den Textfeldern zur Stream-Regelkonfiguration beim Klicken entfernt wurden.

Auf dieser Seite