Verwenden Sie Streams, um Social-Inhalte in Ihrer Meldung zu Hinzufügen

Zeige einen Stream auf eine Storify 2-Geschichte.

HINWEIS

Sie können die Streams, die ein Artikel verwendet, nicht in der Storify 2-App bearbeiten.

Wenn SAFE-Regeln in den Netzwerkeinstellungen aktiviert sind, werden Streaminhalte durch SAFE gefiltert. Unsichere Inhalte können nicht auf der Registerkarte "Streams"angezeigt werden.

Um einen Stream zu bearbeiten oder zu deaktivieren, wechseln Sie zum Abschnitt "Streams"der Livefyre-InteraktionsCloud. Weitere Informationen zum Bearbeiten, Löschen und Deaktivieren von Streams finden Sie unter Verwalten von Streams.

Verwenden Sie einen Stream in einer Geschichte, um:

  • Bereiten Sie Streams im Voraus vor und greifen Sie beim Erstellen Ihrer Story schnell auf deren Inhalt zu.
  • Ansicht eines Echtzeit-Feeds mit Social-Media-Inhalten direkt im Inhaltsbereich.
  • Wählen Sie Inhaltselemente manuell aus dem Stream aus und ziehen Sie sie per Drag & Drop an die gewünschte Stelle in Ihrer Geschichte.
  • Legen Sie fest, wann Beiträge mit gestreuten Inhalten veröffentlicht werden sollen, während sich die Textabschnitte entfalten.

Bevor Sie Streams verwenden, um Ihrer Story soziale Inhalte hinzuzufügen, müssen Sie einen Stream erstellen. So zeigen Sie einen Stream auf eine Geschichte an:

  1. Erstellen Sie einen Stream.
  2. Wenden Sie den Stream auf eine neue oder vorhandene Storify 2-App an.
  3. Ansicht der Streams, die eine Story verwendet, durch Klicken auf das Streams-Symbol im Bearbeitungsbereich.
  4. Klicken Sie auf die Registerkarte "Stream"und ziehen Sie Elemente, um sie Ihrer Geschichte hinzuzufügen.
  5. Bearbeiten Sie den Inhalt, den Sie aus Streams einfügen, auf dieselbe Weise wie andere Inhalte in Ihrer Geschichte.

Auf dieser Seite