Filmstreifen

Der Filmstreifen ist eine Visualisierungs-App, die benutzergenerierte Inhalte in einem dynamischen, horizontalen Fotostreifen darstellt, ähnlich wie ein Filmstreifen einer Kamera.

Erfahren Sie, wie Sie den Filmstreifen verwenden

Sie können den Filmstreifen mit UGC in E-Commerce-Szenarien wie Produktseiten oder transaktionale Websites verwenden. Endbenutzer können im Filmstreifen durch Klicken auf die Seitenpfeile durch den verfügbaren Inhalt blättern. Beim Einstieg in die App werden auf der linken Seite neue Inhalte angezeigt. Sie können festlegen, ob neu gestreamt UGC eine Beschriftung mit der Aufschrift Neu enthält, um Site-Besuchern die schnelle Identifizierung neuer Inhalte zu erleichtern.

Sie können auswählen, ob Site-Besucher eine Aktionsaufruf-Schaltfläche auf einer Karte Ansicht haben und den Mauszeiger über die Schaltfläche bewegen können, um eine Vorschau von zum Verkauf angebotenen Produkten anzuzeigen. Sie können Produkte aus Ihrem Produktkatalog mit Inhalten im Filmstreifen verknüpfen. Besucher mobiler und nicht mobiler Sites können auf eine Karte klicken, um ein größeres Bild Ansicht, Inhalte freizugeben, Videos abzuspielen oder Ansichten zuzuordnen, und eine Aktionsaufruf-Schaltfläche zum Kauf der Elemente aufrufen.

Was für Inhalte kann ich in einem Filmstreifen veröffentlichen?

Unterstützte Inhalte:

  • Fotos
  • Videos
  • Audio

Unterstützte Inhaltsquellen:

  • Twitter
  • Instagram
  • Facebook
  • YouTube
  • RSS
  • Tumblr
  • Livefyre

Inhalte, die nur Text enthalten, können nicht in einem Filmstreifen veröffentlicht werden. Sie können Text nur veröffentlichen, wenn er Teil eines Fotos oder eines Videobeitrags ist.

Wie sieht ein Site-Besucher Inhalte in einem Filmstreifen?

Ein Site-Besucher sieht Inhalt, der aus einem Studio-Stream, einer Bibliothek oder einer Social-Suche in einen Filmstreifen aus Studio gefüllt wird. Wenn neue Inhalte in der App veröffentlicht werden, während sich ein Site-Besucher auf der Seite befindet, wird der neue Inhalt links angezeigt und der alte Inhalt wird in Echtzeit nach rechts verschoben, ohne dass ein Site-Besucher die Seite aktualisieren muss. Wenn Sie den Site-Besucher über neue Inhalte informieren möchten, wird dem Site-Besucher eine Benachrichtigung mit der Meldung "neu"und ein Pfeil nach links angezeigt, der angibt, dass er nach links blättern muss, um neue Inhalte anzuzeigen.

Was passiert, wenn ein Site-Besucher auf ein Element in einem Filmstreifen klickt?

Klicken Sie auf einem Computer oder einem Mobilgerät auf eine Karte, um Inhalte freizugeben, ein größeres Bild Ansicht, ein Video anzuschauen, mehrere Medienelemente oder die mit der Ansicht verknüpften Produkte anzuzeigen, die in der Benutzeroberfläche getaggt sind.

Bewegen Sie den Mauszeiger auf einem Computer über die Aktionsaufruf-Schaltfläche, um die mit dem Inhalt verknüpften Produkte anzuzeigen.

Kann ein Site-Besucher Inhalte aus einem Filmstreifen freigeben?

Ja. Ein Site-Besucher kann alle Inhaltstypen in einem Filmstreifen freigeben. Klicken Sie auf einem Computer oder einem Mobilgerät auf eine Karte, um sie zu öffnen, und klicken Sie auf das Symbol "Freigeben".

Wie werden neue Inhalte zu einem Filmstreifen hinzugefügt?

hinzufügen von Inhalten in einem Filmstreifen nach:

  • Manuelles Veröffentlichen aus der Bibliothek, dem App-Inhalt oder dem ModQ.
  • Einrichten eines Streams zur automatischen Veröffentlichung.

Neue Inhalte werden automatisch in die Filmstreifen-App auf der linken Seite gestreamt und der alte Inhalt wird in Echtzeit nach rechts verschoben, ohne dass ein Site-Besucher die Seite aktualisieren muss. Wenn Sie den Site-Besucher über neue Inhalte informieren möchten, wird dem Site-Besucher eine Benachrichtigung mit der Meldung "neu"und ein Pfeil nach links angezeigt, der darauf hinweist, dass er nach links blättern muss, um neue Inhalte anzuzeigen.

Wie werden Inhalte, die nur Text enthalten, in der App angezeigt?

Der Filmstreifen zeigt keinen reinen Textinhalt an. Im Filmstreifen werden nur Bilder und Videos angezeigt.

Warum werden einige meiner Inhalte nicht auf meiner Site angezeigt, obwohl der Inhalt in Studio angezeigt wird?

Der Filmstreifen zeigt Inhalte standardmäßig in einem horizontalen Streifen von fünf an. Die Anzahl der Kacheln hängt von der Größe des Containers ab, in dem die App angezeigt wird, und von der Kachelgröße, die Sie im App-Designer auswählen. Livefyre empfiehlt, mindestens fünf bis zehn Inhaltselemente in Ihrer Filmstreifen-App hinzuzufügen, um eine ausreichende Anzahl von Kacheln mit Inhalten zu bieten und Benutzern das Durchblättern zu ermöglichen, um weitere Informationen zu erhalten.

Manchmal wird Inhalt nicht angezeigt, weil Sie Require rights aktiviert haben. Wenn Sie diese Option aktivieren, müssen Sie über Berechtigungen für alle Inhalte in der App verfügen. Wenn der Berechtigungsstatus für einen Inhalt nicht "gewährt"ist, wird er nicht in der App angezeigt.

Wie erkennt ein Site-Besucher, wenn ein neues Produkt hinzugefügt wird?

Sie können Benachrichtigungen über neue Inhalte hinzufügen, indem Sie Show Notifications zu On umschalten.

Erstellen eines Filmstreifens mit Studio

Sie erstellen alle Apps in Livefyre Studio auf die gleiche Weise. Weitere Informationen zum Erstellen einer Filmstreifen-App in Studio mithilfe des Standardprozesses finden Sie unter Erstellen von Apps.

Auf dieser Seite