Mit Livefyre mit Pull synchronisieren

Verwenden Sie Ping for Pull, um Livefyre mit Ihrem Benutzerverwaltungssystem synchron zu halten.

Im Allgemeinen müssen Sie Ping Livefyre jedes Mal verwenden, wenn ein Benutzer Ihrer Website/App sein Profil aktualisiert (Anzeigename, Avatar usw.), und Livefyre Pulls, das aktualisierte Profil des Benutzers.

Ping für Pullsequenz:

  1. Der Kunde sendet eine Ping-Anfrage an Livefyre (einschließlich des zu aktualisierenden Benutzers).
  2. Livefyre bestätigt den Eingang von Ping mit HTTP 200/Success.
  3. Livefyre verarbeitet Pull-Anforderung.
  4. Livefyre-Warteschlangen Pull-Anforderung.
  5. Livefyre führt eine Pull-Anforderung an den Endpunkt aus, um aktualisierte Benutzerinformationen zu erfassen.
  6. Der Kunde erhält die Antwort Pull und überprüft sie.
  7. Livefyre aktualisiert Remote-Profil mit den Informationen zum externen Profil, die im Pull-Endpunkt enthalten sind.

Ping Livefyre jedes Mal, wenn ein Profil aktualisiert wird. Während die Ping für die Pull-Fertigstellungszeit je nach Netzwerklast variieren kann, werden Benutzerinformationen in 1 bis 10 Minuten aktualisiert. Aktualisierte Änderungen am Profil werden zuerst in Livefyre Studio > Benutzer angezeigt.

Aktualisierte Informationen zum Profil werden in Ihren Livefyre-Apps nach zwei Ereignissen angezeigt:

  • Ein Benutzer meldet sich ab und meldet sich dann wieder bei der App an. Anzeigennamenwerte im userAuthToken haben bei Pull-Aktualisierungen Vorrang vor Ping. Ein Benutzer, der sich abmeldet/anmeldet, aktualisiert das Token, um die Sitzung zu aktualisieren.

    Um beim Aktualisieren von Profil-Informationen neue userAuthTokens zu generieren, melden Sie sich mit dem SSO authDelegate erneut im Hintergrund an.

  • Ein Bootstrap-Update zur Sammlung bringt die aktualisierten Informationen (höchstens alle 5-10 Minuten) ein.

So implementieren Sie Ping for Pull für Ihr User Profil-System:

  1. Erstellen Sie den Pull-Endpunkt.

    HINWEIS

    Die Livefyre-Bibliothek enthält eine syncUser-Methode, um Ihre Profil auf dem neuesten Stand zu halten. Überspringen Sie die nächsten beiden Schritte, wenn Sie die Livefyre-Bibliothek verwenden.

  2. Registrieren Sie den Pull-Endpunkt in Studio.

  3. Erstellen Sie den Ping.

  4. [Erstellen Sie das Ping für Pull-Antwort].(#reference_n3x_pzb_mz)

Auf dieser Seite