Bibliotheken

HINWEIS

Adobe Experience Platform Launch wird als eine Suite von Datenerfassungstechnologien in Experience Platform umbenannt. Diese Änderungen werden in den nächsten Wochen für alle Produktdokumentationen gelten. Eine konsolidierte Übersicht der terminologischen Änderungen finden Sie im folgenden Dokument .

Eine Bibliothek ist eine Reihe von Anweisungen, die spezifizieren, wie Erweiterungen, Datenelemente und Regeln nach deren Bereitstellung miteinander interagieren.

Beim Erstellen einer Bibliothek geben Sie die Änderungen an, die Sie in Ihrer Bibliothek vornehmen möchten.

Zum Zeitpunkt der Erstellung werden diese Änderungen mit allen Elementen kombiniert, die in früheren Bibliotheken übermittelt, genehmigt oder veröffentlicht wurden.

Bibliotheken beinhalten das Hinzufügen oder Entfernen von:

  • Regeln
  • Elementen
  • Erweiterungskonfiguration

Bibliotheken müssen einer Umgebung zugewiesen werden, bevor sie in einen Build kompiliert werden können.

Bibliotheken werden als Ganzes genehmigt oder abgelehnt. Sie können einzelne Elemente in einer Bibliothek nicht genehmigen oder ablehnen.

Eine Bibliothek wechselt zwischen verschiedenen Umgebungen, während sie den Workflow zur Veröffentlichung durchläuft.

Erstellen einer Bibliothek

  1. Öffnen Sie die Registerkarte Publishing .

    Die Seite Publishing listet die Entwicklungsbibliotheken auf und bietet die Möglichkeit, sie zur Genehmigung einzureichen, zum Staging zu verschieben oder in der Produktion zu veröffentlichen.

  2. Wählen Sie Neue Bibliothek hinzufügen aus.

  3. Benennen Sie die Bibliothek.

  4. Weisen Sie die Bibliothek einer Entwicklungsumgebung zu.

  5. Fügen Sie der Bibliothek eine Änderung hinzu.
    Um ein Element hinzuzufügen, wählen Sie Änderung hinzufügen und wählen Sie dann die Elemente aus, die Sie hinzufügen möchten. Jedes Element, das bearbeitet oder gelöscht wurde, kann der ausgewählten Bibliothek hinzugefügt werden.

    Sie können Ihrer Bibliothek Folgendes hinzufügen:

    • Regeln
    • Datenelemente
    • Erweiterungskonfigurationen
  6. Um geänderte Ressourcen hinzuzufügen, wählen Sie Alle geänderten Ressourcen hinzufügen aus.

  7. Wählen Sie Save oder Save and Build for Development.

    Beim Bereitstellen wird ein Build kompiliert und in der zugewiesenen Umgebung bereitgestellt.

Wählen Sie nach Erstellung einer Bibliothek das Dropdown-Menü für diese Bibliothek aus, um eine der folgenden Optionen auszuwählen:

  • Bearbeiten

    Ändern Sie die Bibliothekskonfiguration.

  • Build für die Entwicklung

    Kompiliert einen Build und stellt ihn in der zugewiesenen Umgebung bereit.

  • Einreichen zur Genehmigung

    Stellen Sie die Bibliothek einem Genehmiger zur Verfügung, um sie in den nächsten Schritt im Veröffentlichungsprozess zu verschieben.

  • Löschen

    Entfernen Sie diese Bibliothek aus dem Veröffentlichungsprozess.

Hinzufügen zu einer Bibliothek

  1. Installieren Sie die Erweiterungen, die Sie hinzufügen möchten.
  2. Erstellen Sie die Datenelemente und Regeln, die Sie hinzufügen möchten.
  3. Öffnen Sie die Registerkarte Publishing .
  4. Wählen Sie die zu ändernde Bibliothek und dann Bearbeiten aus.
  5. Verwenden Sie die Schaltflächen „Regeln“, „Datenelemente“ und „Erweiterungen“, um die Elemente auszuwählen, die Sie der Bibliothek hinzufügen möchten.
  6. Speichern.

Änderungen an der Bibliothek werden im Änderungsprotokoll der Bibliotheksinhalte angezeigt.

HINWEIS

Datenelemente können von Erweiterungen abhängig sein. Regeln können von Datenelementen und Erweiterungen abhängig sein. Wenn Sie nicht alle erforderlichen Komponenten in Ihre Bibliothek aufnehmen, schlägt der Build zum Zeitpunkt der Erstellung fehl, und Sie müssen die erforderlichen Komponenten hinzufügen, bevor Sie einen erfolgreichen Build abschließen. In einer künftigen Version werden Abhängigkeiten überprüft, wenn Sie Änderungen an einer Bibliothek vornehmen.

Entfernen aus einer Bibliothek

Um etwas aus einer Bibliothek zu entfernen, müssen Sie es deaktivieren und dann den deaktivierten Status veröffentlichen.

  1. Deaktivieren Sie die zu entfernenden Erweiterungen sowie die Datenelemente und Regeln, die von diesen Erweiterungen abhängig sind.
  2. Deaktivieren Sie die zu entfernenden Datenelemente und Regeln.
  3. Öffnen Sie die Registerkarte Publishing .
  4. Wählen Sie die Bibliothek aus, die Sie ändern möchten.
  5. Verwenden Sie die Schaltflächen „Regeln“, „Datenelemente“ und „Erweiterungen“, um die deaktivierten Elemente auszuwählen, die Sie aus der Bibliothek entfernen möchten.
  6. Speichern.

Verwalten von Bibliotheksänderungen

  1. Wählen Sie eine Bibliothek aus und wählen Sie Bearbeiten aus, um Bibliotheksänderungen anzuzeigen. Alle Änderungen werden in der Liste Bibliotheksinhalte angezeigt.

  2. Klicken Sie auf die Änderung, die Sie anzeigen möchten, und wählen Sie eine Revision aus.

  3. Wählen Sie aus, ob alle Elemente oder geänderte Elemente angezeigt werden sollen.

  4. Wählen Sie die Revision aus und klicken Sie dann auf Revision auswählen.

  5. Wählen Sie entweder Änderung hinzufügen oder Alle geänderten Ressourcen hinzufügen.

Aktive Bibliothek

Bibliotheken enthalten eine Reihe von Änderungen, die Sie an Ihrem bereitgestellten Code vornehmen möchten. Die aktive Bibliothek erleichtert dies, sodass Sie Änderungen schnell durchsuchen und sich die Auswirkungen ansehen können.

Sie können neue und vorhandene Erweiterungen, Regeln und Datenelemente direkt in der Bibliothek speichern, an der Sie arbeiten, und, falls gewünscht, einen Build sofort starten. Sie können auch eine neue Bibliothek aus der Dropdown-Liste Aktive Bibliothek erstellen.

  1. Erstellen Sie eine neue Bibliothek.
  2. Navigieren Sie zu Regeln, Datenelemente oder Erweiterungen.
  3. Wählen Sie Ihre aktive Bibliothek aus.
  4. Nehmen Sie Ihre Änderungen vor, speichern Sie und erstellen Sie die Bibliothek.
  5. Testen Sie Ihre Änderungen und wiederholen Sie diese Schritte nach Bedarf.

Auf dieser Seite