Experience Cloud ID – Versionshinweise

Versionshinweise zum Experience Cloud ID-Dienst selbst statt nur zur Adobe Experience Platform Launch-Erweiterung finden Sie unter: https://docs.adobe.com/content/help/de-DE/id-service/using/release-notes/release-notes.html

27. Oktober 2020

Experience Cloud ID-Erweiterung 5.1.0

Funktionen

  • Hinzufügen der Konfiguration sameSiteCookie, um das SameSite-Attribut des AMCV-Cookies zu spezifizieren. Diese Konfiguration unterstützt die folgenden Werte für das SameSite-Attribut:
    • Strict
    • Lax
    • None

Details zu diesen Attributwerten finden Sie unter web.dev und chromium

13. August 2020

Experience Cloud ID-Erweiterung 5.0.1

Funktionen

  • Aktualisierung auf den Patch VisitorJS 5.0.1 mit einer Fehlerbehebung zum Hinzufügen des Flag d_cf, wenn die IAB-Zustimmungszeichenfolge geändert wurde.

15. Juni 2020

Experience Cloud ID-Erweiterung 5.0.0

Funktionen

  • Unterstützung für as IAB TCF – Transparency & Consent Framework – Version 2.0 wurde hinzugefügt.

13. April 2020

Experience Cloud ID-Erweiterung 4.6.0

Funktionen

  • Markierung loadSSL standardmäßig aktiviert. Alle Aufrufe von Identity Service sind standardmäßig auf https gesetzt. Kunden können den Wert auf „false“ setzen, wenn sie Identity Services auf HTTP von ihren Nicht-SSL-Seiten aufrufen möchten.
  • Die Funktion zur Erkennung der Internet Explorer-Version (IE) wurde aktualisiert, um ein von ESLint gemeldetes Problem zu beheben.
  • Fehlerbehebung für ein Leistungsproblem in Internet Explorer (IE) 11, wenn die ECID mit der OptIn-Vorabgenehmigung versehen und später aktualisiert wird.

22. Januar 2020

Experience Cloud ID-Erweiterung 4.5.2

Funktionen

  • „visitor.js“ in 4.5.2 aktualisiert
  • Visitor 4.5.1 enthält eine Fehlerbehebung für das IAB-Plugin für Optin
  • Die setCustomerIDs-Methode zur Ablehnung von gesendeten leeren IDs wurde aktualisiert.

7. Januar 2020

Experience Cloud ID-Erweiterung 4.4.2

Funktionen

  • „visitor.js“ in 4.4.2 aktualisiert
  • Verbesserungen bei der getVisitorValues-Methode zum schnelleren Abrufen von Werten.

19. September 2019

Experience Cloud ID-Erweiterung 4.4.1

Funktionen

  • „visitor.js“ in 4.4.1 aktualisiert

  • Ein Fehler für Eingabe von „get Opt-In preApprovals“ wurde behoben

  • VIDEO_ANALYTICS in MEDIA_ANALYTICS in preOptInApprovals umbenannt

17. Juli 2019

Experience Cloud ID-Erweiterung 4.4.0

Funktionen

  • „visitor.js“ in 4.4.0 aktualisiert

  • SHA256-Hashing-Unterstützung für setCustomerIDs hinzugefügt

13. Mai 2019

Experience Cloud ID-Erweiterung 4.3.1

Funktionen

  • „visitor.js“ in 4.3 aktualisiert

  • Erweiterter Datenelementtyp für ECID als Teil der Platform Launch-Erweiterung

9. April 2019

Experience Cloud ID-Erweiterung 4.2.0

Funktionen

  • Aktualisierung von visitor.js auf Version 4.2 mit Unterstützung für das IAB TCF-Plug-in für Audience Manager.

25. Februar 2019

Experience Cloud ID-Erweiterung 4.1.0

Funktionen

  • Die Datei visitor.js wurde auf Version 4.1 aktualisiert, mit der die Datei „publishDestinations“ entsprechend der neuen API-Änderung aktualisiert wurde. Mit dieser Aktualisierung können die Referrer-Informationen der Seite während der ID-Synchronisierung offengelegt werden, wenn gewünscht.

15. Februar 2019

Experience Cloud ID-Erweiterung 4.0.0

Funktionen

  • „visitor.js“ in 4.0 aktualisiert

  • Hinzufügung von Konfigurationsoptionen für das neue integrierte Opt-in-Objekt. Opt-in-Einstellungen können verwendet werden, um Cookie- und Signalaufrufe von Adobe Solutions zu unterdrücken und so bessere Supportregeln wie DSGVO zu erhalten.

20. März 2018

Experience Cloud ID-Erweiterung 3.1.0

Funktionen

  • „visitor.js“ in 3.1 aktualisiert
  • Fügt zwei Konfigurationseigenschaften hinzu: resetBeforeVersion und serverState.

Auf dieser Seite