Konfigurieren der Datenquelle

Letzte Aktualisierung: 2022-11-14
  • Themen:
  • Journeys
    Weitere Informationen zu diesem Thema
  • Erstellt für:
  • Intermediate
    User

In unserem Anwendungsfall möchten wir für unsere Nachrichten Personalisierungsdaten verwenden. Außerdem wollen wir überprüfen, ob die Person weiblich ist. Diese Informationen sind in der Echtzeit-Kundenprofildatenbank gespeichert. Der technische Anwender muss prüfen, ob diese Felder in der integrierten Adobe Experience Platform-Datenquelle definiert sind.

Weitere Informationen zur Datenquellenkonfiguration finden Sie auf dieser Seite.

  1. Wählen Sie im Menübereich Admin aus. Klicken Sie im Abschnitt Datenquellen auf Verwalten.

  2. Wählen Sie die integrierte Adobe Experience Platform-Datenquelle aus.

  3. Überprüfen Sie, ob in den Feldgruppen die folgenden Felder ausgewählt sind:

    • person > name > firstName
    • person > name > lastName
    • person > gender
    • personalEmail > address
  4. Klicken Sie auf Speichern.

Die Datenquelle ist jetzt konfiguriert und kann in Ihrer Journey verwendet werden.

Auf dieser Seite