substr

Gibt die Unterzeichenfolge des Zeichenfolgenausdrucks zwischen dem Anfangsindex und dem Endindex zurück. Wenn der Endindex nicht definiert ist, wird die Zeichenfolge zwischen dem Anfangsindex und dem Ende zurückgegeben.

Kategorie

Zeichenfolge

Funktionssyntax

substr(<parameters>)

Parameter

Parameter type
string Zeichenfolge
beginIndex Ganzzahl
endIndex Ganzzahl

Signatur und zurückgegebener Typ

substr(<string>,<beginIndex>)

substr(<string>,<beginIndex>,<endIndex>)

Gibt eine Zeichenfolge zurück.

Beispiel

substr("Hello World",6)

Gibt „World“ zurück.

substr("Hello World", 0, 5)

Gibt „Hello“ zurück.

Auf dieser Seite