URL-Konfiguration

Beim Konfigurieren einer benutzerdefinierten Aktion müssen Sie die folgenden URL-Konfigurationsparameter definieren:

  1. Fügen Sie die URL des externen Dienstes hinzu.

    HINWEIS

    Aus Sicherheitsgründen wird die Verwendung von HTTPS dringend empfohlen. Die Verwendung nicht öffentlicher Adobe-Adressen und die Verwendung von IP-Adressen sind nicht zulässig.

  2. Wählen Sie die Aufrufmethode aus: Sie kann entweder POST oder PUT sein.

  3. Klicken Sie im Abschnitt Kopfzeilen auf Feld für Kopfzeile hinzufügen, um ein neues Schlüssel/Wert-Paar zu definieren. Sie entsprechen den HTTP-Kopfzeilen der Anfrage an den externen Dienst. Um Schlüssel/Wert-Paare zu löschen, platzieren Sie den Cursor im Feld Kopfzeilen und klicken Sie auf das Symbol Löschen.

    Inhaltstyp und Zeichensatz sind standardmäßig festgelegt und können nicht gelöscht oder überschrieben werden.

    HINWEIS

    Kopfzeilen werden gemäß den folgenden Parsing-Regeln validiert.

Auf dieser Seite