Allgemeine Funktionsweise

Mit Journey Optimizer können Sie Anwendungsfälle für die Echtzeit-Orchestrierung erstellen und dabei kontextbezogene Daten nutzen, die in Ereignissen oder Datenquellen gespeichert sind.

Erstellen Sie mehrstufige fortgeschrittene Szenarien mit folgenden Funktionen:

  • Führen Sie einen unitären Versand in Echtzeit aus, ausgelöst durch den Empfang eines Ereignisses, oder im Batch unter Verwendung von Adobe Experience Platform-Segmenten.

  • Nutzen Sie Kontextdaten aus Ereignissen, Informationen aus Adobe Experience Platform oder Daten aus API-Services von Drittanbietern.

  • Verwenden Sie die integrierten Aktionen zum Senden von in Journey Optimizer entworfenen Nachrichten oder erstellen Sie benutzerspezifische Aktionen, wenn Sie zum Senden Ihrer Nachrichten ein Drittanbietersystem verwenden.

  • Erstellen Sie mit dem Journey Designer Ihre mehrstufigen Anwendungsfälle: Ziehen Sie einfach per Drag-and-Drop ein Eintrittsereignis oder eine Aktivität zum Lesen von Segmenten in den Arbeitsbereich, fügen Sie Bedingungen hinzu und senden Sie personalisierte Nachrichten.

Auf dieser Seite