Erstellen einer E-Mail

Nachdem Sie eine Nachricht erstellt haben, verwenden Sie die Registerkarte E-Mail, um die Einstellungen und den Inhalt für den E-Mail-Kanal zu definieren.

HINWEIS

Die Felder Von E-Mail und Von Name sind schreibgeschützt und werden durch die Voreinstellung bestimmt, die beim Erstellen der Nachricht ausgewählt wurde.

Die Schritte zum Konfigurieren einer E-Mail sind:

  1. Geben Sie den E-Mail-Betreff im Feld der Betreffzeile an. Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche auf der rechten Seite, um den Ausdruckseditor zu öffnen und den E-Mail-Betreff zu erstellen. In diesem Abschnitt erfahren Sie, wie Sie eine Personalisierung hinzufügen.

  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Email Designer, um Ihre E-Mail zu entwerfen. In diesem Abschnitt erfahren Sie, wie Sie E-Mails entwerfen.

  3. Wenn Sie das Verhalten Ihrer Empfänger über Öffnungen und/oder Klicks auf Links verfolgen möchten, stellen Sie sicher, dass die Optionen Öffnungs-Tracking für E-Mails und Klick-Tracking für E-Mails aktiviert sind. Weitere Informationen zu Tracking finden Sie in diesem Abschnitt.

HINWEIS

E-Mail-Nachrichten vom Typ Marketing müssen einen Ausschluss-Link enthalten, der für Transaktionsnachrichten nicht erforderlich ist. Die Kategorie der Nachricht (Marketing oder Transaktion) wird in den Nachrichtenvoreinstellungen und bei der Erstellung der Nachricht definiert.

Auf dieser Seite