Definieren der Landingpage-Voreinstellungen

Beim Erstellen einer Landingpage müssen Sie eine Landingpage-Voreinstellung auswählen, damit Sie die Landingpage erstellen und über Journey Optimizer nutzen können.

Zugriff auf Landingpage-Voreinstellungen

Gehen Sie wie folgt vor, um auf Landingpage-Voreinstellungen zuzugreifen.

  1. Rufen Sie das Menü Administration > Kanäle auf.

  2. Wählen Sie Branding > Landingpage-Voreinstellungen aus.

  3. Klicken Sie auf eine beliebige Voreinstellungsbeschriftung, um auf die Voreinstellungsdetails der Landingpage zuzugreifen.

Erstellen einer Landingpage-Voreinstellung

Gehen Sie wie folgt vor, um eine Landingpage-Voreinstellung zu erstellen.

HINWEIS

Um eine Voreinstellung erstellen zu können, müssen Sie zuvor mindestens eine Landingpage-Subdomain konfiguriert haben. Weitere Informationen dazu

  1. Rufen Sie das Menü Administration > Kanäle auf und wählen Sie dann Branding > Landingpage-Voreinstellungen.

  2. Wählen Sie Landingpage-Voreinstellung erstellen aus.

  3. Geben Sie einen Namen und eine Beschreibung für die Voreinstellung ein.

    HINWEIS

    Namen müssen mit einem Buchstaben (A–Z) beginnen. Ein Name darf nur alphanumerische Zeichen enthalten. Sie können auch die Zeichen Unterstrich _, Punkt . und Bindestrich - verwenden.

  4. Wählen Sie aus der Dropdown-Liste eine Landingpage-Subdomain aus.

    HINWEIS

    Um eine Subdomain auswählen zu können, müssen Sie zuvor mindestens eine Landingpage-Subdomain konfiguriert haben. Weitere Informationen dazu

    Die der ausgewählten Subdomain entsprechenden Einstellungen werden angezeigt.

  5. Wenn Sie die Landingpage-Subdomain als Tracking-URL auswählen möchten, aktivieren Sie die Option Gleiche Subdomain wie Landingpage. Weitere Informationen zum Tracking

    Wenn zum Beispiel die URL der Landingpage „pages.mail.luma.com“ und die Tracking-URL „data.mail.luma.com“ lautet, können Sie „pages.mail.luma.com“ als Tracking-Subdomain wählen.

  6. Klicken Sie auf Senden, um die Erstellung der Landingpage-Voreinstellung zu bestätigen.

  7. Nachdem die Landingpage-Voreinstellung erstellt wurde, wird sie in der Liste mit dem Status Aktiv angezeigt. Sie kann nun für Ihre Landingpages verwendet werden.

Sie sind nun bereit, in Journey Optimizer Landingpages zu erstellen.

Verwandte Themen:

Auf dieser Seite