Implementierungsmethoden

Sie können zwischen einer standardmäßigen Experience Cloud ID Service Implementierungsmethode mit Experience Platform Launch oder einer nicht standardmäßigen Methode wählen.

WICHTIG

Lesen und überschauen Sie die Anforderungen an den ID-Dienst, bevor Sie mit diesen Verfahren beginnen.

Standardmäßige Implementierung

Adobe empfiehlt dringend, den ID-Dienst mithilfe von Experience Platform Launch zu implementieren. Diese Methode stellt die Integration mit anderen Experience Cloud-Lösungen sicher, optimiert die Implementierungs-Workflows und sorgt automatisch für die richtige Code-Platzierung und -Sequenzierung.

Nicht standardisierte Implementierungen

Die Verfahren und Codebeispiele in diesem Handbuch können Ihnen bei der manuellen, benutzerdefinierten Einrichtung des Experience Cloud ID-Diensts helfen. Bitte beachten Sie, dass diese Implementierungen häufig technisch anspruchsvoll und komplex sind. Möglicherweise sind knappe technische Ressourcen auf Ihrer Seite oder vertraglich vereinbarter Support von Ihrem Adobe-Berater erforderlich.

Auf dieser Seite