Sichere und SameSite-Konfigurationen

Mit dieser Konfiguration können Sie die Einstellungen für Ihre Cookies ändern und AMCV-Cookies auf Google AMP-Seiten unterstützen.

Der Adobe-Besucher-ID-Service stellt ECID-Cookies mit der Browser-Standardeinstellung SameSite = Lax ein, auf die nicht zugegriffen werden kann, wenn die Seite wie eine Google AMP-Seite in einen Iframe geladen wird. Um auf ECID-Cookies zuzugreifen, verwenden Sie die folgenden Konfigurationen, um die SameSite-Einstellung auf SameSite = None zu aktualisieren.

HINWEIS

Darüber hinaus müssen bei der Anwendung von SameSite = None Cookies auf Secure festgelegt werden, damit Daten nur über HTTPS-Verbindungen weitergeleitet werden können.

Implementierung:

Wenn Sie Adobe Experience Platform Launch verwenden, aktualisieren Sie Ihre Experience Cloud ID-Erweiterung auf Version 5.1.0 und konfigurieren Sie secureCookie: true und sameSiteCookie: none.

Wenn Sie Experience Platform Launch nicht verwenden, aktualisieren Sie auf die neueste Besucher 5.1.0-Bibliothek und befolgen Sie bei der Initialisierung der Besucher-Instanz die folgenden Konfigurationen:

Codebeispiel

var visitor = Visitor.getInstance("IMSORG_ID", {

     secureCookie: true,

     sameSiteCookie: "None"

});

Auf dieser Seite