Erstellen und Bearbeiten von Mixins in der Benutzeroberfläche

Im Experience Data Model (XDM) sind Mixins wiederverwendbare Komponenten, die ein oder mehrere Felder definieren, die bestimmte Funktionen implementieren, wie persönliche Details, Hotelpräferenzen oder Adressen. Mixins sind als Teil eines Schemas vorgesehen, das eine kompatible Klasse implementiert.

Ein Mixin definiert, mit welcher Klasse(n) es kompatibel ist, basierend auf dem Verhalten der Daten, die das Mixin darstellt (Datensatz oder Zeitreihen). Das bedeutet, dass nicht alle Mixins für alle Klassen verfügbar sind.

Adobe Experience Platform bietet viele Standardmischungen, die eine breite Palette von Anwendungsfällen für das Marketing abdecken. Sie können jedoch auch eigene benutzerdefinierte Mixins erstellen und bearbeiten, um zusätzliche Konzepte für Ihr Unternehmen in Ihren XDM-Schemas zu definieren. In diesem Handbuch wird beschrieben, wie Sie benutzerdefinierte Mixins für Ihr Unternehmen in der Plattform-Benutzeroberfläche erstellen, bearbeiten und verwalten.

Voraussetzungen

Dieses Handbuch erfordert ein funktionierendes Verständnis des XDM-Systems. Eine Einführung in die Rolle von XDM innerhalb des Experience Platform-Ökosystems finden Sie in der XDM-Übersicht und in den Grundlagen der Schema-Komposition, wie Mixins zu XDM-Schemas beitragen.

Es wird empfohlen, das Tutorial zum Erstellen eines Schemas in der Benutzeroberfläche zu befolgen, um sich mit den verschiedenen Funktionen von Schema Editor vertraut zu machen.

Neues Mixin erstellen

Um ein neues Mixin zu erstellen, müssen Sie zunächst ein Schema auswählen, dem das Mixin hinzugefügt wird. Sie können entweder ein neues Schema oder ein vorhandenes Schema zur Bearbeitung auswählen.

Wenn Sie das Schema in Schema Editor geöffnet haben, wählen Sie Hinzufügen in der linken Leiste neben dem Abschnitt Mixins aus.

Es wird ein Dialogfeld mit einer Liste der vorhandenen Mixins für Ihr Unternehmen angezeigt. Wählen Sie im oberen Bereich des Dialogfelds Neue Mischung erstellen. Hier können Sie einen Anzeigenamen und Beschreibung für das Mixin angeben. Wählen Sie Hinzufügen mixin aus, wenn Sie fertig sind.

Das Schema Editor wird wieder angezeigt, wobei das neue mixin der linken Leiste aufgeführt wird. Da es sich um ein brandneues Mixin handelt, werden dem Schema derzeit keine Felder zur Verfügung gestellt, sodass die Arbeitsfläche unverändert bleibt. Sie können nun Beginn hinzufügen, um Felder zum mixin hinzuzufügen.

Bearbeiten einer vorhandenen Mischung

HINWEIS

Nur benutzerdefinierte Mixins, die von Ihrem Unternehmen definiert wurden, können vollständig bearbeitet und angepasst werden. Bei von der Adobe definierten Core-Mixins können nur die Anzeigenamen für ihre Felder im Kontext einzelner Schema bearbeitet werden. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Bearbeiten von Anzeigenamen für Schema-Felder.

Nachdem ein benutzerdefiniertes Mixin gespeichert und in einem Schema zur Datenaufnahme verwendet wurde, können danach nur noch zusätzliche Änderungen am Mixin vorgenommen werden. Weitere Informationen finden Sie unter Regeln der Schema-Evolution.

Um ein vorhandenes Mixin zu bearbeiten, müssen Sie zunächst ein Schema öffnen, das das mixin innerhalb von Schema Editor verwendet. Sie können ein vorhandenes Schema zur Bearbeitung auswählen oder ein neues Schema erstellen und das betreffende Gemisch hinzufügen.

Nachdem Sie das Schema im Editor geöffnet haben, können Sie den Beginn Felder zum mixin hinzufügen.

hinzufügen von Feldern zu einer Mischung

Um einem Mixin im Beginn Schema Editor Felder hinzuzufügen, wählen Sie in der linken Leiste den Namen des Mixins aus und klicken Sie dann auf das Symbol plus (+) neben dem Namen des Schemas auf der Arbeitsfläche.

Ein Neues Feld wird auf der Arbeitsfläche angezeigt und die rechte Leiste wird aktualisiert, um Steuerelemente zum Konfigurieren der Feldeigenschaften anzuzeigen. Genaue Schritte zum Konfigurieren und Hinzufügen des Felds zum Mixin finden Sie im Handbuch zu Definieren von Feldern in der Benutzeroberfläche.

Fügen Sie dem Mixin weiterhin so viele Felder wie erforderlich hinzu. Wenn Sie fertig sind, wählen Sie Speichern, um das Schema und das Mixin zu speichern.

Wenn dieselbe Mischung bereits in anderen Schemas verwendet wird, werden die neu hinzugefügten Felder automatisch in diesen Schemas angezeigt.

Nächste Schritte

In diesem Handbuch wurde das Erstellen und Bearbeiten von Mixins mithilfe der Plattform-Benutzeroberfläche behandelt. Weitere Informationen zu den Funktionen des Arbeitsbereichs Schema finden Sie unter Schema Arbeitsbereichsübersicht.

Informationen zum Verwalten von Mixins mit der API finden Sie im Schema Registry-Handbuch mixins endpoint guide.

Auf dieser Seite

Adobe Summit Banner

A virtual event April 27-28.

Expand your skills and get inspired.

Register for free
Adobe Summit Banner

A virtual event April 27-28.

Expand your skills and get inspired.

Register for free
Adobe Maker Awards Banner

Time to shine!

Apply now for the 2021 Adobe Experience Maker Awards.

Apply now
Adobe Maker Awards Banner

Time to shine!

Apply now for the 2021 Adobe Experience Maker Awards.

Apply now