Bearbeiten von Aktivierungsflüssen

Gehen Sie wie folgt vor, um vorhandene Aktivierungsflüsse in Adobe Experience Platform zu bearbeiten:

  1. Melden Sie sich bei Experience Platform UI an und wählen Sie Ziele aus der linken Navigationsleiste aus. Wählen Sie Browse aus der oberen Kopfzeile aus, um Ihre vorhandenen Ziele anzuzeigen.

    Ziele durchsuchen

  2. Wählen Sie oben links das Filtersymbol Filtersymbol aus, um das Sortierungsfenster zu öffnen. Das Sortierungsfenster bietet eine Liste aller Ziele. Sie können mehr als ein Ziel aus der Liste auswählen, um eine gefilterte Auswahl von Datenflüssen anzuzeigen, die mit dem ausgewählten Ziel verknüpft sind.

    Ziele filtern

  3. Wählen Sie den Namen des Ziels aus, das Sie bearbeiten möchten.

    Ziel auswählen

  4. Die Seite Datenfluss wird für das Ziel ausgeführt und zeigt die verfügbaren Steuerelemente an. Wählen Sie Aktivieren in der rechten Leiste, um zu ändern, welche Segmente an das Ziel gesendet werden.

    Darüber hinaus können Sie den Zielnamen und die Beschreibung bearbeiten.

    Zieldetails

  5. Weitere Informationen zum Aktivieren neuer Segmente für Ihre Ziele finden Sie unter Aktivierungsübersicht .

Auf dieser Seite