Übersicht über Activation

Adobe Experience Platform unterstützt eine breite Palette von Zielen. Der Workflow für die Zielgruppenaktivierung variiert je nach dem Typ der von ihnen unterstützten Zielgruppendaten und der Häufigkeit des Datenexports.

Aktivierungsmethoden

Nachdem Sie Ihre Ziele konfiguriert haben, können Sie Zielgruppensegmente auf mehrere Arten aktivieren:

Aktivieren von Zielgruppen aus dem Zielkatalog

Detaillierte Informationen zum Aktivieren von Zielgruppen für Ihr Ziel im Zielkatalog finden Sie in den folgenden Handbüchern:

Aktivieren Sie Zielgruppen über die Seite Durchsuchen .

Gehen Sie wie folgt vor, um Daten für Ihre Ziele über die Seite Durchsuchen zu aktivieren.

  1. Gehen Sie zu Verbindungen > Ziele und wählen Sie die Registerkarte Durchsuchen aus.

    Registerkarte "Durchsuchen"

  2. Suchen Sie die Zielverbindung, die Sie zum Aktivieren Ihrer Segmente verwenden möchten, wählen Sie die drei Punkte in der Spalte Name aus und wählen Sie dann Segmente aktivieren aus.

    Schaltfläche "Segmente aktivieren"

  3. Führen Sie je nach ausgewähltem Ziel die in den folgenden Artikeln beschriebenen Schritte aus, beginnend mit dem Schritt Segmente auswählen , um den Aktivierungs-Workflow abzuschließen:

Aktivieren von Zielgruppen über die Segmentdetailseite

Sie können Segmente für Ziele über die Segmentdetailseite aktivieren. Weitere Informationen finden Sie unter Segmentdetails .

Führen Sie je nach ausgewähltem Ziel die in den folgenden Artikeln beschriebenen Schritte aus, um den Aktivierungs-Workflow abzuschließen:

Auf dieser Seite