Testen einer Zielkonfiguration

Übersicht

Als Teil der Destination SDK bietet Adobe Entwicklertools, mit denen Sie Ihr Ziel konfigurieren und testen können. Auf dieser Seite wird beschrieben, wie Sie Ihre Zielkonfiguration testen. Informationen zum Erstellen einer Nachrichtenumwandlungsvorlage finden Sie unter Erstellen und Testen einer Nachrichtenumwandlungsvorlage.

nach Testen Sie, ob Ihr Ziel richtig konfiguriert ist, und überprüfen Sie die Integrität der Datenflüsse zu Ihrem konfigurierten Ziel., verwenden Sie die Destination Test Tool. Mit diesem Tool können Sie Ihre Zielkonfiguration testen, indem Sie Nachrichten an Ihren REST-API-Endpunkt senden.

Nachstehend wird gezeigt, wie das Testen Ihres Ziels in den Zielkonfigurations-Workflow in Destination SDK:

Abbildung, wo der Zieltestschritt in den Zielkonfigurations-Workflow passt

Zieltesttool - Zweck und Voraussetzungen

Verwenden Sie das Ziel-Testtool, um Ihre Zielkonfiguration zu testen, indem Sie Nachrichten an den Partnerendpunkt senden, den Sie im Abschnitt Serverkonfiguration.

Bevor Sie das Tool verwenden, stellen Sie Folgendes sicher:

Mit diesem Tool haben Sie nach der Konfiguration Ihres Ziels folgende Möglichkeiten:

  • Testen Sie, ob Ihr Ziel richtig konfiguriert ist.
  • Überprüfen Sie die Integrität der Datenflüsse zu Ihrem konfigurierten Ziel.

Informationen zur Verwendung

HINWEIS

Eine vollständige API-Referenzdokumentation finden Sie unter API-Vorgänge für Zieltests.

Sie können den Ziel-Test-API-Endpunkt mit oder ohne Hinzufügen von Profilen zur Anfrage aufrufen.

Wenn Sie der Anforderung keine Profile hinzufügen, generiert Adobe diese intern und fügt sie der Anforderung hinzu. Informationen zum Generieren von Profilen für die Verwendung in dieser Anfrage finden Sie im Abschnitt API-Referenz zur Profilgenerierung. Sie müssen Profile basierend auf dem Quell-XDM-Schema generieren, wie in der API-Referenz. Beachten Sie, dass das Quellschema die Vereinigungsschema der von Ihnen verwendeten Sandbox.

Die Antwort enthält das Ergebnis der Verarbeitung der Zielanfrage. Die Anfrage umfasst drei Hauptabschnitte:

HINWEIS

Adobe kann mehrere Anfrage- und Antwortpaare generieren. Wenn Sie beispielsweise 10 Profile an ein Ziel senden, das über eine maxUsersPerRequest 7, gibt es eine Anfrage mit 7 Profilen und eine weitere Anfrage mit 3 Profilen.

Beispielanfrage mit Profilparametern im Hauptteil

curl --location --request POST 'https://platform.adobe.io/data/core/activation/authoring/testing/destinationInstance/3e0ac39c-ef14-4101-9fd9-cf0909814510' \
--header 'Content-Type: application/json' \
--header 'Accept: application/json' \
--header 'x-api-key: {API_KEY}' \
--header 'Authorization: Bearer {ACCESS_TOKEN}' \
--header 'x-gw-ims-org-id: {ORG_ID}' \
--header 'x-sandbox-name: {SANDBOX_NAME}' \
--data-raw '{
   "profiles":[
      {
         "segmentMembership":{
            "ups":{
               "374a9a6c-c719-4cdb-a660-155a2838e6d6":{
                  "lastQualificationTime":"2021-05-13T12:16:27.248585Z",
                  "status":"realized"
               },
               "896f8776-9498-47b4-b994-51cb3f61c2c5":{
                  "lastQualificationTime":"2021-05-13T12:16:27.248605Z",
                  "status":"realized"
               }
            }
         },
         "identityMap":{
            "Email":[
               {
                  "id":"Email-iIyJc"
               }
            ],
            "IDFA":[
               {
                  "id":"IDFA-viPAW"
               }
            ],
            "GAID":[
               {
                  "id":"GAID-Bc6LE"
               }
            ],
            "Email_LC_SHA256":[
               {
                  "id":"Email_LC_SHA256-gEOdj"
               }
            ]
         },
         "attributes":{
            "key":{
               "value":"string"
            }
         }
      }
   ]
}'

Beispielanfrage ohne Profilparameter im Hauptteil

curl --location --request POST 'https://platform.adobe.io/data/core/activation/authoring/testing/destinationInstance/3e0ac39c-ef14-4101-9fd9-cf0909814510' \
--header 'Content-Type: application/json' \
--header 'Accept: application/json' \
--header 'x-api-key: {API_KEY}' \
--header 'Authorization: Bearer {ACCESS_TOKEN}' \
--header 'x-gw-ims-org-id: {ORG_ID}' \
--header 'x-sandbox-name: {SANDBOX_NAME}' \
--data-raw ''

Beispielantwort

Beachten Sie, dass der Inhalt der results.httpCalls -Parameter ist spezifisch für Ihre REST-API.

{
   "results":[
      {
         "aggregationKey":{
            "destinationInstanceId":"string",
            "segmentId":"string",
            "segmentStatus":"realized",
            "identityNamespaces":[
               [
                  "email",
                  "phone"
               ]
            ]
         },
         "httpCalls":[
            {
               "traceId":"a06fec2d-a886-4219-8975-4e4b7ed26539",
               "request":{
                  "body":"{ \"attributes\": [  { \"external_id\": \"external_id-h29Fq\"  , \"AdobeExperiencePlatformSegments\": { \"add\": [  \"Nirvana fans\" ,  \"RHCP fans\"   ], \"remove\": [  ] }  ,  \"key\":  \"string\"    }  ] }",
                  "headers":[
                     {
                        "Content-Type":"application/json"
                     }
                  ],
                  "method":"POST",
                  "uri":"https://api.moviestar.com/users/track"
               },
               "response":{
                  "body":"{\"status\": \"success\"}",
                  "code":"200",
                  "headers":[
                     {
                        "Connection":"keep-alive"
                     },
                     {
                        "Content-Type":"application/json"
                     },
                     {
                        "Server":"nginx"
                     },
                     {
                        "Vary":"Origin,Accept-Encoding"
                     },
                     {
                        "transfer-encoding":"chunked"
                     }
                  ]
               }
            }
         ]
      }
   ],
   "inputProfiles":[
      {
         "segmentMembership":{
            "ups":{
               "03fb9938-8537-4b4c-87f9-9c4d413a0ee5":{
                  "lastQualificationTime":"2021-06-17T12:25:12.872039Z",
                  "status":"realized"
               },
               "27e05542-d6a3-46c7-9c8e-d59d50229530":{
                  "lastQualificationTime":"2021-06-17T12:25:12.872042Z",
                  "status":"realized"
               }
            }
         },
         "personalEmail":{
            "address":"john.smith@abc.com"
         },
         "identityMap":{
            "Email":[
               {
                  "id":"Email-iIyJc"
               }
            ],
            "IDFA":[
               {
                  "id":"IDFA-viPAW"
               }
            ],
            "GAID":[
               {
                  "id":"GAID-Bc6LE"
               }
            ],
            "Email_LC_SHA256":[
               {
                  "id":"Email_LC_SHA256-gEOdj"
               }
            ]
         },
         "person":{
            "name":{
               "firstName":"string"
            }
         }
      }
   ]
}

Beschreibungen der Anforderungs- und Antwortparameter finden Sie unter API-Vorgänge für Zieltests.

Nächste Schritte

Nachdem Sie Ihr Ziel getestet und bestätigt haben, dass es korrekt konfiguriert ist, verwenden Sie die Zielpublikations-API , um Ihre Konfiguration zur Überprüfung an Adobe zu senden.

Auf dieser Seite