Verwenden des Stilsystems

Das Adobe Experience Manager Style System ermöglicht visuelle Variationen von Komponenten ohne Backend-Entwicklung, wodurch eine bessere Wiederverwendung AEM Komponenten und ein vielseitigeres und effizienteres Authoring von Inhalten möglich sind. Das Stilsystem bietet in Verbindung mit AEM Core-Komponenten, dem Vorlageneditor und dem reaktionsfähigen Layout leistungsstarke Angebot zur schnellen Erstellung von komplexen Erlebnissen.

In diesem Video wird gezeigt, wie das Stilsystem genutzt werden kann, um deutlich unterschiedliche visuelle Darstellungen für eine einzelne Komponente zu erstellen, wobei nur CSS verwendet wird.

Die angezeigten Stile werden von der WKND-Anwendung bereitgestellt. Diese Stile werden als CSS definiert und erfordern keine Änderungen an der Backend-Logik der Komponente, dem HTML-Skript oder dem Sling-Modell.

Zusätzliche Ressourcen

Möchten Sie lernen, wie man mit dem Style System entwickelt? Sehen Sie sich die folgenden Lernprogramme an:

Auf dieser Seite

Adobe Summit Banner

A virtual event April 27-28.

Expand your skills and get inspired.

Register for free
Adobe Summit Banner

A virtual event April 27-28.

Expand your skills and get inspired.

Register for free
Adobe Maker Awards Banner

Time to shine!

Apply now for the 2021 Adobe Experience Maker Awards.

Apply now
Adobe Maker Awards Banner

Time to shine!

Apply now for the 2021 Adobe Experience Maker Awards.

Apply now