Dynamisches Hinzufügen von Elementen zur Auswahlgruppen-Komponente

AEM Forms 6.5 bietet die Möglichkeit, Elemente dynamisch zu einer Adaptive Forms-Auswahlgruppenkomponente hinzuzufügen, z. B. Kontrollkästchen, Optionsfelder und Bildliste.

Diese Funktion ist live auf dem Samples Server verfügbar. Suchen Sie nach der Karte Dynamische Checkbox-Elemente und klicken Sie auf "Testen".

Sie können Elemente je nach Anwendungsfall mithilfe des Visual Editor sowie des Code-Editors hinzufügen.

Verwenden des Visual Editors: Sie können die Elemente der Auswahlgruppe aus den Ergebnissen eines Funktionsaufrufs oder Dienstaufrufs ausfüllen. Sie können beispielsweise die Elemente der Auswahlgruppe festlegen, indem Sie die Antwort eines REST-API-Aufrufs nutzen.

Im folgenden Screenshot stellen wir die Optionen der Kreditlaufzeit(n) auf die Ergebnisse eines Dienstaufrufs namens getLoanPeriods ein.

Regeleditor

Verwenden des Code-Editors: Wenn Sie die Elemente in der Auswahlgruppe dynamisch basierend auf den im Formular eingegebenen Werten festlegen möchten. Beispielsweise setzt das folgende Codefragment die Elemente des Kontrollkästchens auf die Werte, die in die Felder "applicant name"und "spouse"des adaptiven Formulars eingegeben wurden.

Im Codeausschnitt legen wir die Elemente von WorkingMembers fest, die eine Kontrollkästchenkomponente sind. Das Array für die Elemente wird dynamisch erstellt, indem die Werte der Textfelder "applicantName"und "spouse"der adaptiven Formulare abgerufen werden.

 
 if(MaritalStatus.value=="Married")
  {
WorkingMembers.items =["spouse="+spouse.value,"applicant="+applicantName.value];
  }
else
  {
    WorkingMembers.items =["applicant="+applicantName.value];
  }

Die übermittelten Daten lauten wie folgt:

<afUnboundData>

<data>

<applicantName>John Jacobs</applicantName>

<MaritalStatus>Married</MaritalStatus>

<spouse>Gloria Rios</spouse>

<WorkingMembers>spouse,applicant</WorkingMembers>

</data>

</afUnboundData>

Hinzufügen von Elementen mit dem Regeleditor

Hinzufügen von Elementen mit dem Code-Editor

So versuchen Sie es auf Ihrem System:

Hinzufügen von Elementen mithilfe des Code-Editors

  • Herunterladen der Assets
  • Öffnen von Forms und Dokumenten
  • Klicken Sie auf "Erstellen" | Datei-Upload" und laden Sie die Datei hoch, die Sie im vorherigen Schritt heruntergeladen haben.
  • Vorschau der Formulare anzeigen
  • Geben Sie den Namen des Antragstellers ein und wählen Sie den Familienstand zu Verheiratet aus.
  • Ehepartner-Namen eingeben
  • Klicken Sie auf Weiter
  • Es sollte ein Kontrollkästchen mit dem Namen des Antragstellers und dem Namen des Ehegatten angezeigt werden, wenn der Familienstand verheiratet ist.

Hinzufügen von Elementen mithilfe des Visual Editor

HINWEIS

Es wird davon ausgegangen, dass Tomcat auf Port 8080 und AEM auf Port 4502 läuft

Auf dieser Seite