Verwenden des Asset-Viewers mit AEM Dynamic Media

AEM Verbesserungen am Dynamic Media Viewer ermöglichen es AEM Autoren, die Erlebnis-Assets zu definieren und anzupassen, die Benutzern der Website präsentiert werden.

Zu den wichtigsten Verbesserungen zählen:

  • Wählen Sie intuitiv ein Viewer-Element aus der Viewer-Vorgabe aus und passen Sie die Einstellungen an, ohne die Viewer-Komponente kennen zu müssen.
  • Nützliche QuickInfos für Modifikatoren, die Viewer-Einstellungen und -Parameter erklären.
  • Option "CSS anzeigen/ausblenden", um erweiterte CSS-Änderungen vorzunehmen. Möglichkeit zum Importieren benutzerdefinierter CSS.
  • OOTB-Galerie mit Hotspot-Schaltflächen minimiert die Entwicklung neuer Schaltflächen.
  • Renderfunktion von Grafiken mit hoher Pixelanzahl für Retina-Displays.

Auf dieser Seite