Verwenden des Asset-Katalogs mit AEM Commerce und InDesign Server

AEM Erweiterung des Katalogs 6.4 bietet die Möglichkeit, Katalogseiten mit AEM Asset-Vorlagen und InDesign Server zu erstellen. Ein Benutzer kann eine Katalogseite mithilfe der InDesign-Vorlage erstellen und Produkteigenschaften bearbeitbaren Feldern zuordnen, die später zum Erstellen ähnlicher-Seiten für verschiedene Produkte verwendet werden können.

HINWEIS

Ihr InDesign-Server sollte vor dem Hochladen von .indd-Dateien in AEM Assets ausgeführt werden.

  • Kreative Benutzer können Inhalte mit einer InDesign-Datei taggen. InDesign-Dateien mit getaggten Inhalten werden beim Hochladen in AEM Assets als bearbeitbare Felder identifiziert.
  • Ein Benutzer kann eine Katalogseite mit der Datei .indd erstellen. Mit Tags versehene Inhalte in der Datei .indd wären als bearbeitbare Felder verfügbar, sodass Inhaltsautoren Inhalte für diese Felder ändern können.
  • Die Produkteigenschaften können bearbeitbaren Feldern zugeordnet werden, sofern deren Feldtyp übereinstimmt.
  • Katalogseiten für ähnliche Produkte können einfach erstellt werden.
  • Möglichkeit, verschiedene Katalogseiten in einer einzelnen PDF- oder .indd-Datei zusammenzuführen

Auf dieser Seite