Erstellen eines Produktionsprogramms

Ein Produktionsprogramm ist für einen Benutzer gedacht, der mit AEM und Cloud Manager vertraut ist und Code für die Produktion schreiben, erstellen und bereitstellen möchte.

Gehen Sie wie folgt vor, um ein Produktionsprogramm zu erstellen:

  1. Rufen Sie die Landingpage des Cloud Managers auf und klicken Sie in der oberen rechten Ecke des Bildschirms auf Programm hinzufügen.

    HINWEIS

    Weitere Informationen zum Zugriff auf Cloud Manager finden Sie unter Cloud Manager-Landingpage.

  2. Wählen Sie im Assistenten „Programm erstellen“ die Option Für die Produktion einrichten aus, um ein Produktionsprogramm zu erstellen. Benutzer können den Standardprogrammnamen akzeptieren oder ihn bearbeiten, bevor sie Erstellen auswählen.

  3. Der Benutzer wählt die Lösungen, die in dem Programm enthalten sein sollen, auf dem Bildschirm aus, der nach dem vorstehenden Bildschirm angezeigt wird. Nachdem Sie die gewünschte Lösung bzw. die erforderlichen Lösungen ausgewählt haben, klicken Sie auf Erstellen.

    Darüber hinaus können Sie die Add-On-Option Commerce unter Sites auswählen, wie in der folgenden Abbildung dargestellt, und auf Erstellen klicken.

  4. Sobald Sie Ihre Programmkarte auf der Landingpage sehen, zeigen Sie mit der Maus darauf, um das Symbol „Cloud Manager“ auszuwählen und zur Seite Übersicht über Cloud Manager zu navigieren.

  5. Die Hauptkarte für Aktionsaufrufe zeigt dem Benutzer, wie er eine Umgebung, eine produktionsfremde Pipeline und schließlich eine Produktionspipeline erstellt.

    HINWEIS

    Ein Produktionsprogramm hat keine Auto-Setup-Funktion.

Auf dieser Seite