Wechseln zu AEM as a Cloud Service

Vorteile beim Wechseln zu AEM as a Cloud Service

AEM as a Cloud Service bietet eine skalierbare, sichere und agile Technologiegrundlage für Experience Manager Assets, Forms und Screens, sodass sich Marketing-Experten und IT darauf konzentrieren können, skaliert wirkungsvolle Erlebnisse bereitzustellen.

Mit AEM as a Cloud Service können sich Ihre Teams auf Innovationen konzentrieren, anstatt Produktaktualisierungen planen zu müssen. Neue Produktfunktionen werden umfassend getestet und ohne Unterbrechungen an Ihre Teams geliefert, sodass sie immer Zugriff auf das neueste Programm haben.

Grundlegendes zur Umstellung auf den Cloud Service-Prozess

Der Übergang von der Journey zum Cloud Service umfasst die folgenden Phasen:

Für eine erfolgreiche und reibungslose Umstellung sollten Sie eine ordnungsgemäße Planung sicherstellen und die in diesem Handbuch beschriebenen Best Practices einhalten.

Die nachstehende Abbildung zeigt eine bildliche Darstellung der empfohlenen Journey für die Transition von AEM als Cloud Service.

Bild

Cloud Acceleration Manager

Cloud Acceleration Manager ist eine Cloud-basierte Anwendung, die IT-Teams während des gesamten Journey-Übergangszeitraums von der Planung bis hin zur Live-Schaltung auf dem Cloud Service begleitet. Richten Sie Ihre Teams für eine erfolgreiche Migration ein, indem Sie von der Adobe empfohlene Best Practices, Tipps, Dokumentationen und Tools einsetzen, um in jeder Phase des Journey zu helfen, als Cloud Service AEM zu werden.

Unter Erste Schritte mit Cloud Acceleration Manager finden Sie Informationen zum Starten Ihrer Migration-Journey.

Handbücher für Experience Manager as a Cloud Service

Benutzerhandbuch Beschreibung
Experience Manager as a Cloud Service – Startseite Starten Sie hier für einen Überblick über die Dokumentation zu Experience Manager as a Cloud Service.
Überblick Dieses Handbuch bietet einen Überblick über Experience Manager as a Cloud Service, einschließlich Einführung, Terminologie, Architektur usw.
Versionshinweise Dieses Handbuch enthält wichtige Informationen zur neuesten Version von Experience Manager as a Cloud Service, einschließlich neuer, veralteter und entfernter Funktionen und bekannter Probleme.
Sicherheitsbenutzerhandbuch Erfahren Sie mehr über wichtige Sicherheitsthemen zu Experience Manager as a Cloud Service.
Einstieg Dieses Handbuch bietet eine Zusammenfassung der ersten Schritte mit Experience Manager as a Cloud Service, einschließlich der Zugangsmöglichkeiten und wichtiger Informationen zum Datenschutz.
Benutzerhandbuch für Sites Erfahren Sie, wie Sie Experience Manager Sites as a Cloud Service verwalten und damit Inhalte erstellen können.
Benutzerhandbuch für Assets Erfahren Sie, wie Sie Experience Manager Assets as a Cloud Service verwalten und nutzen können.
Screens-Benutzerhandbuch Erfahren Sie, wie Sie Experience Manager Screens als Cloud Service verwenden und verwalten.
Benutzerhandbuch für die Implementierung Erfahren Sie, wie Sie mithilfe der leistungsstarken Funktionen von AEM Erlebnisse erstellen und anpassen können, indem Sie sich mit diesen Themen zur Entwicklung und Bereitstellung beschäftigen.
Headless-Entwickler-Tour Erkunden Sie in dieser geführten Tour die leistungsstarken und flexiblen Headless-Funktionen von AEM, um sich auf Ihr erstes Headless-Projekt vorzubereiten.
Benutzerhandbuch für Connectoren Erfahren Sie, wie Sie Connectoren in Experience Manager as a Cloud Service integrieren.
Benutzerhandbuch für den Betrieb Erfahren Sie mehr über die Backend-Vorgänge von Experience Manager as a Cloud Service, z. B. Indizierungs- und Wartungsaufgaben.
Benutzerhandbuch für Commerce Erfahren Sie mehr über Commerce Integration Framework in AEM as a Cloud Service.

Weitere Experience Manager-Ressourcen

Auf dieser Seite