Erstellen mehrerer Kategorie- und Produktseiten

HINWEIS

Diese Funktionen funktionieren nur für CIF-basierte „Storefronts“ (z. B. Venia).

AEM CIF-Kernkomponenten bieten Autoren von Inhalten die Möglichkeit, zusätzliche Kategorie- und Produktseiten zu erstellen. Diese Seiten können mit zusätzlichen Marketing-Inhalten angereichert und so konfiguriert werden, dass sie auf bestimmte Kategorien und Produkte ausgerichtet sind. Das folgende Video erläutert die Einrichtung dieser Funktion.

Bestimmte Produktseiten können entweder nach SKU oder nach Produktkategorie ausgewählt werden. Letzteres wird nur von einigen der verfügbaren standardmäßigen Produktseiten-URL-Formate unterstützt, da Kategorieinformationen in der Produkt-URL kodiert werden müssen.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie in den folgenden Ressourcen:

Es ist auch möglich, bestimmte Bereiche einer Seite dynamisch anzusprechen und dieselbe Vorlage wiederzuverwenden. Erfahren Sie, wie Sie Produktdaten mit zugehörigen AEM-Inhalten anreichern.

Auf dieser Seite