Gemischte Mediensets

Mit gemischten Mediensets können Sie eine Mischung aus Bildern, Bildsets, Rotationssets und Videos in einer Präsentation bereitstellen.

Gemischte Mediensets werden durch ein Banner mit dem Wort MixedMediaSet gekennzeichnet. Darüber hinaus wird bei veröffentlichten Sets für gemischte Medien das Veröffentlichungsdatum (durch das Welt-Symbol gekennzeichnet) zusammen mit dem Datum der letzten Änderung (durch das Bleistift-Symbol gekennzeichnet) im Banner angezeigt.

chlimage_1-137

HINWEIS

Weitere Informationen zur Assets-Benutzeroberfläche finden Sie unter Verwalten von Assets mit der Touch-Benutzeroberfläche.

Schnellstartanleitungen: Gemischte Mediensets

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den schnellen Einstieg in die Arbeit mit gemischten Mediensets zu schaffen:

  1. Laden Sie die Assets hoch.

    Laden Sie zunächst die Bilder und Videos für Ihre gemischten Mediensets hoch. Erstellen Sie bei Bedarf Bildsets und Rotationssets. Da die Benutzer im Viewer für gemischte Mediensets Bilder heranzoomen können, sollten Sie beim Auswählen von Bildern sicherstellen, dass das Zoomen berücksichtigt wird. Achten Sie darauf, dass die längste Seite der Bilder mindestens 2.000 Pixel hat.

  2. Erstellen Sie gemischte Mediensets.

    Zum Erstellen eines gemischten Mediensets tippen Sie auf der Seite „Assets“ auf Erstellen > Gemischtes Medienset. Benennen Sie dann das Set, wählen Sie die Assets und die Reihenfolge der Bilder aus.

    Siehe Arbeiten mit Selektoren.

  3. Richten Sie bei Bedarf Viewer-Vorgaben für das gemischte Medienset ein.

    Administratoren können Viewer-Vorgaben für gemischte Mediensets erstellen oder ändern. Um die gemischten Medien mit einer Viewer-Vorgabe anzuzeigen, wählen Sie das gemischte Medienset aus und wählen Sie im Dropdown-Menü in der linken Seitenleiste die Option Viewer aus.

    Informationen zum Erstellen oder Bearbeiten von Viewer-Vorgaben finden Sie unter Werkzeuge > Assets > Viewer-Vorgaben.

    Siehe Hinzufügen und Bearbeiten von Viewer-Vorgaben.

  4. Zeigen Sie eine Vorschau der gemischten Mediensets an.

    Wenn Sie das gemischte Medienset auswählen, können Sie eine Vorschau davon anzeigen. Um Ihr gemischtes Medienset im ausgewählten Viewer zu überprüfen, klicken Sie auf die Miniaturansicht-Symbole. Sie können verschiedene Viewer aus dem Menü Viewer wählen, das Sie links in der Leiste über die Dropdown-Liste aufrufen können.

  5. Veröffentlichen Sie gemischte Mediensets.

    Beim Veröffentlichen eines gemischten Mediensets wird die URL- und Integrationszeichenfolge aktiviert. Außerdem müssen Sie die Viewer-Vorgabe veröffentlichen.

  6. Verknüpfen Sie URLs mit einer Web-Anwendung oder betten Sie den Video- oder Bild-Viewer ein.

    Adobe Experience Manager Assets erstellt URL-Aufrufe für gemischte Mediensets und aktiviert sie, nachdem Sie die gemischten Mediensets veröffentlicht haben. Sie können diese URLs während der Asset-Vorschau kopieren. Alternativ dazu können Sie sie in Ihre Website einbetten.

    Markieren Sie dazu das gemischte Medienset und klicken Sie dann im Dropdown-Menü in der linken Seitenleiste auf Viewer.

    Siehe Verknüpfen von gemischten Mediensets mit Web-Seiten und Einbetten des Video- oder Bild-Viewers.

Bei Bedarf können Sie Gemischte Mediensets bearbeiten. Darüber hinaus können Sie Eigenschaften von gemischten Mediensets anzeigen und ändern.

HINWEIS

Unterstützung beim Erstellen von Sets erhalten Sie unter Problembehandlung in Dynamic Media.

Hochladen von Assets

Laden Sie zunächst die Bilder und Videos für Ihre gemischten Mediensets hoch. Denken Sie daran, dass Benutzer Bilder im Viewer für gemischte Mediensets heranzoomen können. Wählen Sie daher Bilder mit dieser Zoommöglichkeit aus. Achten Sie darauf, dass die längste Seite der Bilder mindestens 2.000 Pixel hat.

Wenn Sie dem gemischten Medienset außerdem Rotationssets oder Bildsätze hinzufügen möchten, erstellen Sie diese ebenfalls.

Erstellen von gemischten Mediensets

Sie können Ihrem gemischten Medienset Bilder, Bildsets, Rotationssets und Videos hinzufügen. Achten Sie darauf, dass die Dateien, Bildsets und Rotationssets veröffentlicht werden können, bevor Sie diese dem gemischten Medienset hinzufügen.

Assets, die Sie Ihrem Set hinzufügen, werden automatisch in alphanumerischer Reihenfolge hinzugefügt. Sie können Assets nach dem Hinzufügen manuell neu anordnen oder sortieren.

So erstellen Sie ein gemischtes Medienset

  1. Navigieren Sie in Assets an die Stelle, an der Sie ein gemischtes Medienset erstellen möchten, und klicken Sie auf Erstellen. Wählen Sie dann Gemischtes Medienset aus. Sie können das Set auch in einem Ordner erstellen, der die gewünschten Assets enthält. Der Editor für gemischte Mediensets wird angezeigt.

    chlimage_1-138

  2. Geben Sie im Editor für gemischte Mediensets im Feld Titel einen Namen für das gemischte Medienset ein. Der Name wird im Banner über dem Set für gemischte Medien angezeigt. Geben Sie optional eine Beschreibung ein.

    chlimage_1-139

    HINWEIS

    Beim Erstellen des gemischten Mediensets können Sie die Miniaturansicht des gemischten Mediensets ändern oder zulassen, dass Experience Manager die Miniaturansicht automatisch anhand der Assets im gemischten Mediensatz auswählen. Um eine Miniaturansicht auszuwählen, klicken Sie auf Miniatur ändern und wählen Sie ein beliebiges Bild aus. (Sie können auch in anderen Ordnern nach Bildern suchen.) Wenn Sie eine Miniaturansicht ausgewählt haben und dann entscheiden möchten, dass Experience Manager eine aus dem gemischten Mediensatz generieren soll, wählen Sie Zu Automatische Miniaturansicht wechseln.

  3. Um Assets auszuwählen, die Sie in Ihr gemischtes Medienset aufnehmen möchten, tippen Sie auf die Asset-Auswahl. Wählen Sie sie aus und klicken Sie auf Auswählen.

    Mit dem Asset-Selektor können Sie nach Assets suchen, indem Sie ein Keyword eingeben und auf Eingabe tippen. Sie können auch Filter anwenden, um Ihre Suchergebnisse genauer abzustimmen. Sie können nach Pfad, Sammlung, Dateityp und Tag filtern. Wählen Sie den Filter aus und tippen Sie in der Symbolleiste auf das Symbol Filter. Ändern Sie die Ansicht, indem Sie das Symbol Ansicht und dann die Listenansicht, Spaltenansicht oder Kartenansicht auswählen.

    Siehe Arbeiten mit Selektoren.

    chlimage_1-140

  4. Ordnen Sie die Assets nach Bedarf neu an, indem Sie sie in der Liste nach oben oder unten ziehen (müssen Sie das Symbol Neu anordnen auswählen).

    chlimage_1-141

    Wenn Sie Miniaturansichten hinzufügen möchten, klicken Sie auf das Plussymbol zum Hinzufügen von Miniaturansichten neben dem Bild und navigieren Sie zur gewünschten Miniaturansicht. Wenn Sie alle Miniaturansichten ausgewählt haben, klicken Sie auf Speichern.

    HINWEIS

    Wenn Sie Assets hinzufügen möchten, tippen Sie auf Asset hinzufügen.

  5. Um ein Asset zu löschen, aktivieren Sie das entsprechende Kontrollkästchen und tippen Sie auf Asset löschen.

  6. Um eine Vorgabe anzuwenden, tippen Sie in der rechten oberen Ecke auf Vorgabe und wählen Sie eine Vorgabe aus, die auf die Assets angewendet werden soll.

  7. Klicken Sie auf Speichern. Das neu erstellte Set für gemischte Medien wird in dem Ordner angezeigt, in dem es erstellt wurde.

Bearbeiten von gemischten Mediensets

Sie können verschiedene Aufgaben an Assets in gemischten Mediensets direkt in der Benutzeroberfläche durchführen, wie bei allen Assets in Assets. Sie können außerdem die folgenden Aktionen in gemischten Mediensets ausführen:

  • Fügen Sie dem gemischten Medienset Assets hinzu.
  • Ordnen Sie Assets im gemischten Medienset neu an.
  • Löschen Sie Assets im gemischten Medienset.
  • Wenden Sie Viewer-Vorgaben an.
  • Ändern Sie die Standardminiatur.

So bearbeiten Sie ein gemischtes Medienset

  1. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

    • Bewegen Sie den Mauszeiger über ein Asset in einem gemischten Medienset und tippen Sie auf Bearbeiten (Stiftsymbol).

    • Bewegen Sie den Mauszeiger über ein Asset in einem gemischten Medienset und tippen Sie auf Auswählen (Häkchensymbol) und dann auf Bearbeiten in der Symbolleiste.

    • Tippen Sie auf ein Asset in einem gemischten Medienset und dann auf Bearbeiten (Bleistiftsymbol) in der Symbolleiste.

  2. Führen Sie im Editor für gemischte Mediensets einen der folgenden Schritte aus:

    • Um Assets neu anzuordnen, tippen Sie im linken Bereich auf Assets (Bildsymbol) und ziehen Sie das Asset an eine neue Position.

    • Um Assets hinzuzufügen, tippen Sie in der Symbolleiste auf Asset hinzufügen. Navigieren Sie zu den Assets. Bewegen Sie bei jedem Asset, das Sie hinzufügen möchten, den Mauszeiger über dem Bild des Assets (nicht über dem Namen des Assets) und tippen Sie auf das Häkchensymbol. Tippen Sie oben rechts auf Auswählen.

    • Um ein Asset zu löschen, tippen Sie im linken Bereich auf Assets (Bildsymbol) und wählen Sie das Asset aus. Tippen Sie in der Symbolleiste auf Asset löschen.

    • Um Assets anhand des Namens in aufsteigender oder absteigender Reihenfolge zu sortieren, tippen Sie im linken Bereich auf Assets (Bildsymbol). Klicken Sie rechts neben der Überschrift Assets auf das Caret-Zeichen nach oben oder unten.

      HINWEIS
      • Um ein komplettes gemischtes Medienset aus einem Anzeigemodus zu löschen (z. B. Kartenansicht oder Spaltenansicht), navigieren Sie zum gemischten Medienset. Bewegen Sie den Mauszeiger über das Asset und klicken Sie dann auf das Häkchen-Symbol, um es auszuwählen. Drücken Sie die Rücktaste oder klicken Sie in der Symbolleiste auf Mehr (Ellipse) und dann auf Löschen.

      • Sie können die Assets in einem gemischten Medienset bearbeiten, indem Sie zum Set navigieren. Tippen Sie in der linken Leiste auf Mitglieder setzen und dann auf das Symbol Stift für ein einzelnes Asset, um das Bearbeitungsfenster zu öffnen.

  3. Tippen Sie auf Speichern, wenn Sie die Bearbeitung abgeschlossen haben.

    HINWEIS
    • Um die Assets in einem gemischten Medienset zu bearbeiten, navigieren Sie zum gemischten Medienset. Tippen Sie auf (wählen Sie nicht aus) das Set, um es auf der Seite "Vorschau für Experience Manager-Set"zu öffnen. Klicken Sie in der linken Leiste auf das Caret-Symbol nach unten, um die Dropdown-Liste zu öffnen, und tippen Sie auf Mitglieder des Sets. Bewegen Sie auf der Seite „Mitglieder des Sets“ den Mauszeiger auf ein Asset und tippen Sie auf Bearbeiten (Stiftsymbol), um die Bearbeitungsseite zu öffnen.

    • Um ein komplettes gemischtes Medienset aus einem Anzeigemodus zu löschen (z. B. Karten- oder Spaltenansicht), navigieren Sie zum gemischten Medienset. Bewegen Sie den Mauszeiger über das Set und tippen Sie auf Auswählen (Häkchensymbol). Drücken Sie die Rücktaste oder tippen Sie auf Mehr und dann auf Löschen.

Vorschau von gemischten Mediensets

Weitere Informationen zum Aufrufen einer Vorschau von Sets für gemischte Medien finden Sie in Asset-Vorschau.

Veröffentlichen von gemischten Mediensets

Weitere Informationen zum Veröffentlichen von Sets für gemischte Medien finden Sie in Veröffentlichen von Assets.

HINWEIS

Wenn das gemischte Medienset beim ersten Veröffentlichen nicht vollständig im Versand-Dienst landet, veröffentlichen Sie den gemischten Mediensatz erneut.

Auf dieser Seite

Adobe Summit Banner

A virtual event April 27-28.

Expand your skills and get inspired.

Register for free
Adobe Summit Banner

A virtual event April 27-28.

Expand your skills and get inspired.

Register for free
Adobe Maker Awards Banner

Time to shine!

Apply now for the 2021 Adobe Experience Maker Awards.

Apply now
Adobe Maker Awards Banner

Time to shine!

Apply now for the 2021 Adobe Experience Maker Awards.

Apply now