Versionshinweise für Cloud Manager Version 2022.3.0

Auf dieser Seite werden die Versionshinweise für Cloud Manager Version 2022.3.0 dokumentiert.

HINWEIS

Die neuesten Versionshinweise für Cloud Manager in AEM as a Cloud Service finden Sie unter Aktuelle Versionshinweise zu Cloud Manager in AEM as a Cloud Service.

Veröffentlichungsdatum

Das Veröffentlichungsdatum von Cloud Manager Version 2022.3.0 ist der 10. März 2022. Die nächste Version ist für den 7. April 2022 geplant.

Neue Funktionen

  • Outbounds von HTTP-Anforderungen aus Asset-Tests stammen jetzt aus einem festen IP-Bereich.

Fehlerbehebungen

  • Die Option Änderungen am Lastenausgleich überspringen konnte nicht deaktiviert werden.
  • Die Option Änderungen am Lastenausgleich überspringen wurde in der AMS-Entwicklungsimplementierung Pipeline-Workflow bearbeiten nicht angezeigt.
  • Eine Untergruppe von manuell erstellten Git-Repositorys hatte einen falschen Namenswert, was verhindert hat, dass die Funktion zur Wiederverwendung von Build-Artefakten effektiv war. Die Namen dieser Repositorys wurden geändert, und die Benutzer sehen den berichtigten Namen in der Cloud Manager-API/-Benutzeroberfläche.
  • Build-Artefakte aus produktionsfremden Pipelines wurden in Vollstapel-Pipelines der Produktion unangemessen wiederverwendet.
  • Beim Hinzufügen oder Bearbeiten einer Code-Qualitäts-Pipeline werden die Optionen zum Verarbeiten von Metrikfehlern nicht mehr angezeigt.
  • Im Build-Schritt konnten einige unerwartete Konfigurationen von Pipeline-Variablen auftreten.

Auf dieser Seite